Praktikant/in gesucht!

Texte schreiben, Bilder bearbeiten und kreatives „Werken“ am PC sind deine Welt? Dann lies weiter ... DIE Chance wartet!
Redaktion: Eva Pinkelnig
Fotos: Archiv Jürgen Reis


Du hast sehr gute Rechtschreib- und auch Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung? Das Schreiben über sportliche Themen begeisterte dich schon immer?

Die Chance auf einen kostenlosen A-Team-Coachingplatz fürs gesamte 2012 wartet auf dich. Wie du evtl. bereits in den Power-Quest.cc-Sendungen, sowie in diversen Newsberichten erfahren hast: Jürgen arbeitet derzeit an seinem sechsten Buch Peak-Time 2. Da ich selbst, bei zwei seiner Bücher (Anm. d. Red.: Power-Quest und Power-Quest 2) als Fachlektorin tätig war, weiß ich, wie froh er dabei um jede Hilfe ist. Sei es um direkt die Manuskripttexte zu verfeinern, oder auch die „Newsberichtfront“ oder unsere Facebook-Fanpage up to date zu halten. Alles Aufgaben, denen du dich gewachsen fühlst?

Dann kann, wie für mich 2008, auch für dich nun ein Traum wahr werden: Ab ins A-Coaching-Team, auch wenn die Kasse es bislang nicht zuließ! Richtig gelesen: Jürgen Reis steht, dir für die Dauer der Zusammenarbeit als persönlicher Coach und Mentor zur Seite und du genießt alle Vorzüge seines A-Coaching-Teams. Selbst Trainingslager & Co. sind nach Absprache machbar. Denn ...

Arbeit will in Arbeit entlohnt werden!

Details über die „Coachingrevanche“ werden von uns nach der Beurteilung deiner Bewerbungsunterlagen geklärt bzw. konkretisiert. Doch wenn du generell bereit bist, auf dieser Basis, mit möglichst baldigem Start bis Ende 2012 wöchentlich durchschnittlich ca. 15 bis 25 Wochenstunden zu investieren ... melde dich über unser Kontaktformular!

Unsere Anforderungen an dich, nebst der eingangs erwähnten Interessen bzw. deiner Passion zur deutschen Sprache und den „Bildern die mehr manchmal doch als Worte sagen“ sind:

Unser Kontaktformular steht für dich zur Kontaktaufnahme bereit. Anschließend erhältst du natürlich innert drei Werktagen eine Rückmeldung von uns. An die Mailadresse unserer Antwort-E-Mail kannst du uns anschließend gerne deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, möglichst inkl. Lebenslauf, Referenzen und Ausbildungsbestätigungen mailen.


zurück

DruckenDiese Seite drucken