Active Sports-Hardware Teil 5: time is on our side …

... dank Casio PRO TREK Monte Antelao
Redaktion: Andreas Winder – Fotos: Andreas Winder und Jürgen Reis

Die Zeiten ändern sich, und wir uns mit ihnen“ sagte vor gut 2000 Jahren bereits der römische Dichter Ovid. Nun … wir sind froh, dass sich vorallem die technischen Hilfsmittel verändert haben und uns dadurch das Leben enorm erleichtern.

In den ersten Teilen dieser Serie berichteten wir Ihnen bereits von brandneuen Kopfhörern, Kletter- und Laufschuhen und Sonnenbrillen. Nun wird es „heiß“ für Ihr Handgelenk: Immer-schon-Uhren-Freak Jürgen Reis besorgte sich vor kurzem ein neues „Prunkstück“ für seine Sammlung und ist davon hellauf begeistert.

Auch in Extremsituationen elegant und perfekt ausgerüstet: Die Casio PRO TREK Monte Antelao glänzt mit Leistung und Stil

Ob Klettern, Mountainbike-Tour, oder Langstreckenreisen per Flieger: Mit dieser Uhr sind Sie immer bestens ausgerüstet. Dank ihrer einfachen Bedienung, modernsten Funktionen und hochwertigen Materialien ist sie in jeder Situation der ideale Begleiter. Zudem verfügt diese Uhr über ein leichtes Titanarmband und ein sehr flaches Gehäuse — ein präziser Alleskönner mit Stil.

In Zeiten, in denen Umweltfreundlichkeit und Sparsamkeit großgeschrieben werden, hat diese Uhr etwas ganz Spezielles zu bieten: Batterien wechseln war gestern – die Casio PRO TREK Monte Antelao „tickt“ per Solarfunktion! Unabhängig und umweltbewusst sorgt eine Solarzelle für die Energieversorgung und die überschüssige Solarenergie wird sogar in einem Akku gespeichert – welcome in the next century :-)

Das Highlight für den passionierten Outdoor-Sportler

Der „kleine Alleskönner“ glänzt nicht nur durch das massive Titanarmband, das durch seine edle Optik und leichtes Gewicht besticht. Diese Uhr ist auch extrem robust und somit für alle „Frischluft-Fanatiker“ perfekt geeignet. Sie ist wasserdicht bis 10 Bar / 100 Meter – also super, um im Urlaub am Meer einmal schnorcheln auszuprobieren :-) Das harte, kratzfeste Mineralglas schützt die Uhr zudem vor vielen unschönen Beschädigungen und selbst Temperaturen bis -10 °C können ihr nichts anhaben. Selbstverständlich ist auch eine Stoppfunktion (1/100 - 24 Std.) mit kuhlen Extras integriert: Abgelaufene Zeit, Zwischenzeit und Endzeit werden mit einer Genauigkeit von Hundertstelsekunden gemessen. Die Messkapazität der Uhr reicht bis zu 24 Stunden.

Und für alle die es ganz genau wissen wollen: Der Countdown-Timer hilft bei der Erinnerung an besondere oder wiederkehrende Ereignisse, indem er zum eingestellten Zeitpunkt ein akustisches Signal abgibt. Die Zeit kann im Minuten Takt und bis zu 24 Stunden im Voraus eingestellt werden. Diese Funktion ist besonders praktisch für die tägliche Einnahme von Medikamenten oder Intervalltraining. Aha?! Kommt Ihnen irgendwie bekannt vor?! Genau … mit dieser Funktion lässt sich auch das Peak-Time-HIIT-Intervall Training natürlich perfekt timen :-)



Keine Sekunde mehr verlieren …

… selbst wenn Sie, wie auch Jürgen in Kürze, von einer Zeitzone in die nächste „hüpfen“. Denn durch die funkgesteuerte Atomuhrzeit haben Sie nie wieder Stress mit falsch eingestellten Uhren. Sie empfängt über einen eingebauten Sender ein Zeitsignal und korrigiert die eingestellte Uhrzeit dadurch selbständig. Die „Monte Antelao“ zeigt Ihnen die Uhrzeiten in bis zu 29 verschiedenen Zeitzonen auf die Millisekunde genau an – automatisch (!) – so einfach kann das Leben sein!

Diese „High-Tech-Uhr“ verfügt selbstverständlich auch über einen Triple-Sensor, der die drei wichtigsten Funktionen Kompass, Barometer/Höhenmeter und Thermometer in einem Gehäuse vereint. Zusätzlich punktet sie mit einer Sonnenauf- und –untergangsanzeige. Was will man(n) mehr :-)

Interessiert? Ein neuer Eintrag auf Ihrer Wunschliste an den Weihnachtsmann fällig? :-) Als Bezugsquelle wenden Sie sich – oder Ihr Santa Claus ;-) – bitte direkt an einen Fachhändler in Ihrer Nähe, da nur dort eine entsprechende Beratung erfolgen kann. Übrigens … für Peak-Athleten aus Vorarlberg noch ein Spezialtipp von Jürgen Reis: Präg - Uhren - Optik - Juwelen in Dornbirn. Wohl weit über die Grenzen von „Peak-Country“ hinaus ein absoluter Experte – auch was die richtige Sportuhr angeht.

Um weiterhin schnell und einfach über die neueste Active Sports-Hardware informiert zu werden: Ein kostenloses jürgenreis.com-Newsletter-Abo und … VIEL SPASS :-)

Die anderen Folgen dieser Hardware-Special-Serie für Aktive finden Sie unter folgenden Direktlinks:

zurück

DruckenDiese Seite drucken