Charles Poliquin bei www.Power-Quest.cc

Ab sofort kostenlos als Platin-Interview online: Kanadischer Sportrevue-Top-Experte erstmals auf europäischem Podcast
Redaktion: Jürgen Reis

Dass auch ihm, nach dem "Podcast des Jahres 2008" mit Pavel Tsatsouline (Nr. 160), das aller erste mal bei Power-Quest.cc eine Platinsendung samt Nationalhymne zusteht? Ich denke Sie geben uns recht: Auch an der Trainerfront wird der Wahlspruch unseres Redaktions- und Moderationsteams, !Auf zum nächsten Level!, Ihren mittlerweile berechtigt hohen Qualitätsansprüchen an unsere Sendungen und Interviewpartner gerecht.

Top-Trainerwissen direkt aus der Olympiaschatzkiste!

Nach Cylcle-Diet-Guru Scott Abel (Nr. 167) und A-Liga-Coach Günther Kerber (Nr. 171) lassen wir nun das "Get on Top", unserer Power-Quest.cc-Shirts Wirklichkeit werden. Der US-Kanadier Charles Poliquin ist einer der Trainer des internationalen Hochleistungssports. Olympiamedaillen in 17 (!) verschiedenen Kraft- und Schnellkraftsportarten zieren die Erfolgsjournale seiner "Coachies" ... ein echtes MUST HAVE! Bereits einige Wochen bevor wir diesen Podcast nun online stellen, bejubelte die Kraftsportfachpresse diese bislang im europäischen Raum einmalige Sendung. Auch Fanpost von hoch erfreuten Zuhörern folgte postwendend.


Nun ... es ist soweit! Der Podcast ist unter Nr. 177 seit wenigen Stunden online. Übrigens: Auch die, in unserem letzten Newsletter erwähnten, schwindelerregenden Downloadzahlen und die für uns inzwischen fast unglaubliche Anzahl an fixen Abonnenten hat sich im Februar 09 erneut um 25% gesteigert!

Sensation: Erneut 25 % mehr Zuhörer im Februar 09!

Charles Poliquin ist auch in der Kraftsportfachpresse ein international begehrter Spezialist zu allen Fragen rund um Training, Ernährung und dem perfekten Athleten-Lifestyle. Doch vor allem auch, wenn es sich um wissenschaftlich fundierte Informationen zu Supplementen dreht, hat Poliquin wohl einen unvergleichlichen Wissensschatz vorzuweisen. Nicht zuletzt machen ihn jahrzehntelange Coachingerfahrungen und seine eigene Trainingseinstellung (Zitat aus dem Podcast: "Bevor ich Athleten einen Trainingsplan empfehle, trainiere ich selbst danach!") zu einem "Real Deal", der voll hinter seinen harten, aber profunden Aussagen steht. Vor allem Sportrevue-Leser schätzen seit Jahren seine fixe, äußerst penibel recherchierte Kolumne.

Hintergrundinfos zu diesem Topmann, sowie auch zu seinem einzigen Seminar, welches er 2009 in Schweden veranstalten wird, finden Sie unter www.charlespoliquin.com. Doch auch im Onlinelexikon Wikipedia ist diese Trainerikone freilich mit Fakten, die Bände sprechen, präsent. Zugegeben: Seit Ronnie Coleman, was ich dort auch im Vorspann mit Dominik Feischl erwähnte, hat mir persönlich noch kein anderer Interviewpartner eine derartige Überdosis an Adrenalin verpasst! Ich sage nur: Ein Podcast zum "positiv Abheben"!

Power-Quest.cc bleibt auch 2009 kostenlos und auf höchstem Podcast-Niveau!

Unser Ziel für 2009 steht fest: Wir wollen weiterhin nicht nur das größte, sondern vor allem auch das qualitativ erfolgreichste Internet-Kraftsportradio im deutschsprachigen Bereich bleiben. Was für unser Team gilt - darf auch Ihr Motto sein: Geben auch Sie Ihr Bestes und nutzen Sie zugleich die mentalen Geheimwaffen aus unserer auditiven MP3-Schatzkiste! Wie hieß es schon in meinem letzten Buch Power-Quest? Seine persönliche Top-Form zu erreichen bedeutet jedoch auch, sich das Leben rund um das harte Training, so leicht wie möglich zu machen. "Es ist schwer genug, Weltmeister zu werden!", stammt vom ehemaligen österreichischen Rudernationaltrainer Andrzej Molischewski. Klar, auch motivierende Podcasts gehören für mich inzwischen zum "guten Ton" in verlängerten Satzpausen oder bei meinen regenerativen Walks. Glauben Sie mir: Verwenden Sie dieses Medium in 50 % der Zeit in der Sie normalerweise Ihre Trainingsmusik hören und ich garantiere: Binnen zwei Wochen ist Power-Quest.cc, genau wie bei mir, Ihr positiver Trainingsmotivationspusher Nr. 1!

Podcast Tipps rund um das Olympiazentrum Dornbirn

Am Ende dieses Newsberichts noch ein kleiner Wegweiser durch das, zugegeben, für so manchen "Späteinsteiger" in unser Podcast-Projekt, wohl auf den ersten Blick fast schon unüberschaubare Angebot an kostenlosen Fachinterviews. Beim Stichwort Olympiazentrum erinnere ich mich immer wieder gerne an einige sensationelle Studiogäste bei Power-Quest.cc zurück. Klar doch: Direkt in einer meiner primären Trainingsstützpunkte bzw. im Umfeld dieser Schmiede des Hochleistungssports entstanden bereits mehrere hochinteressante Podcasts. Viele sogar mit berechtigtem Goldstatus in unserem Power-Quest.cc-Archiv.

89 (Gold): Dieser Mann kommt nicht ins Rudern
Für Martin Keßler zählt nur Gold. Er formte als österreichischer Ruder-Nationaltrainer eine Weltmeister-Mannschaft und will als nunmehriger Sportbeauftragter des Landes Vorarlberg auch hier den Spitzensport spitze machen. Warum dabei Kompromisslosigkeit gefragt ist und vieles mehr, verrät er im Interview.

22: Tipps eines ehemaligen Zehnkampf-Profis (27.1.2008)
Als "Könige der Leichtathleten" werden Zehnkämpfer bezeichnet. Wie vielseitig das Training ist und was ein jeder davon lernen kann, verrät der Ex-Profi und nunmehrige Trainer am Olympia-Zentrum Dornbirn, Mike Arnold.

121: Physiotherapeut als Olympionikenbegleiter
Erst 25jährig hat Martin Hämmerle seinen Beruf zur Berufung gemacht. Er betreute als offizieller "Physio" am Olympiastützpunkt Dornbirn u.a. mehrere Power-Quest.cc Gold-Athleten. Alles übers gesund bleiben, funktionellem Training und den Weg zu diesem Traumberuf verrät er im Interview mit Jürgen Reis.

15 (Gold): Ein Karate-Weltmeister schlagfertig
Daniel Devigili kam als Karateka bereits zu Weltmeister-Ehren. Wie umfangreich, hart und diszipliniert das Training eines Weltklasse-Kampfsportlers aussieht, macht der schlagfertige Vorarlberger im Gespräch deutlich.

59: Dieser Fußball-Trainer hat den Kick heraus
Günther Kerber beschreitet in der Nachwuchsförderung neue Wege. Seit zwei Jahren lehrt der Trainer die "Ronaldinhos von morgen" den Umgang mit dem runden Leder auf spielerische Weise - so wie es auch Spitzenvereine wie der FC Bayern München praktizieren.

171: Günther Kerber: Profisport ist sein Leben... seit 36 Jahren!
... und somit vier Jahre bevor Interviewpartner Jürgen Reis überhaupt geboren wurde, fand Günther Kerber bereits seine Berufung als professioneller Trainer und Coach. Fußball ist seine "Primärdisziplin" doch sein Wissen reicht in alle Facetten des Leistungs- und Nachwuchsleistungssports. Klare Aussagen zu Teamgeist, richtig dosiertem Training, gezielter Ernährung aber auch den entscheidenden verbleibenden Tagesstunden, dem "Champion-Livestyle" welcher den Profi vom Amateur trennt.

81: Ein Leben für den Sport (14.5.2008)
Bei Hans Krojer dreht sich alles um den Sport. Der Professor am Dornbirner Sportgymnasium war bereits Betreuer höherklassiger Fußballvereine und früher erfolgreicher Freestyle-Skifahrer. Warum er es auf zwei Brettern beinahe selbst zu Olympischen Spielen geschafft hätte, und vieles mehr...

71 (Gold): Dieser Musterathlet hat die Fäden in der Hand (23.4.2008)
Wenn Bobfahrer Jürgen Loacker mit drei Partnern sein Sportgerät die Eisbahnen dieser Welt runterwuchtet, sprühen die Funken. Der Musterathlet hat dabei immer ein Ziel vor Augen: Die Olympiade 2010 in Vancouver. Was ihm Kniebeugen mit bis zu 300 Kilo geben lässt er uns in diesem Interview wissen.

Alle weiteren Newsberichte zum Thema Podcast finden Sie unter folgenden Direktlinks:

zurück

DruckenDiese Seite drucken