Power-Quest.cc Gold – Das Best of-Archiv


706 (Gold): 2018er-Boulderweltcup-Drittplatzierte Fanny Gibert (FRA)
Aus konstanten Final- und einer Podiumsplatzierung in der 2018er-Saison resultierte für Fanny Gibert der dritte Rang im Gesamt-Boulderweltcup. Selbst für Insider eine Überraschung ob des enorm starken Damenfelds. Aus ihrer Sicht fiel der 25-Jährigen der Erfolg jedoch keineswegs in den Schoß. Im allerersten MP3-Audiocast mit Jürgen Reis sprach sie im Oktober 2018 unter anderem über ihre „idyllisch-sportliche“ Kindheit auf einer Trauminsel nähe Madagaskars. Außerdem gibt der Podcast detaillierte Einblicke in Fanny Giberts jetziges Leben in Frankreich, ihren „100-%-sportfokussierten“ Lifestyle und freilich das Training. Weitere Themen: Von Ruhetagen, die aus gutem Grund auch einmal „ganz ruhig“ sein dürfen, über ihre mentalen Strategien bis hin zu ihrer durchdachten Verletzungsprophylaxe reicht das Repertoire. Wir sagen nur: Ein 100% englischsprachiges MUST HAVE HEARD Interview mit einer äußerst sympathischen und hochintelligenten, eventuellen Olympiasieg-Hoffnung in spe!
 

704 (Gold): Boulder-WM Bronze-Medaillengewinnerin Stasa Gejo ...
… sowie nach wie vor amtierende Boulder Europameisterin und Worldgames-Gewinnerin stand Jürgen Reis exakt, wie in den Gold-Podcasts 627 und 661, Anfang Oktober 2018 erneut Frage und Antwort. Die Themen: Warum gönnte sich die serbische Einzelkämpferin und „eiserne Lady“ diesen Herbst sogar eine fast halbjährige Off-Season? Was hat es mit ihrer Knieverletzung auf sich und wie will sie diese aktiv trainierend therapieren? Warum waren die Weltmeisterschaften, vor allem für die Damen, wahrer „Bloodsports“ und welche Verbesserungsvorschläge hat sie für die IFSC, die Veranstalter sowie die Routensetzer und Griffhersteller auf Lager? Welche do‘s and dont‘s wird die 20-Jährige im Vorbereitungswinter 2018 und 2019 beachten und welche Ziele stehen im neuen Jahr für sie im Fokus? Alle Antworten gibt’s live on tape in einem Exklusivinterview von einer absoluten Weltklasse-Kletterprofidame. Inklusive Vorspann samt Gewinnspiel mit Proficoach Sebastian Förster.
 

703 (Gold): Marty Gallagher: Das große „Wintertime Update“ 2018
Der Name Marty Gallagher ist für Dich neu? Herzlich willkommen bei Power-Quest.cc und bediene Dich, für die unzähligen vorangegangenen MP3-Audiocast-Episoden, einfach der Suchabfrage. Für Stammhörer ist freilich klar: „Jürgens Trainingszeit-Millionärs-Daseins-King“, 5-facher Powerlifting-Weltmeister und Bestseller-Autor fällt IMMER unter die Kategorie „muss-man-gehört-haben“. Bereits im Oktober 2018 befragte Jürgen auch dieses Mal exklusiv seinen Mentor nach seinem Winter-Update und wie sich sein Training mit „jung-fitten 68“ gestaltet. Wir versprechen: Von Gallaghers idealem Tages- und Wochenplan bis hin zu seinem wohl absolut unikaten Athleten- und Autorenfokus-Lifestyle reicht das Repertoire. On Top kamen auch seine Gedanken zum Schwimmsport als alternative Ausgleichssportart, zum harten Krafttraining sowie sonstige, von ihm empfohlene, aktive Regenerationsmaßnahmen zur Sprache.
 

700 (Gold): Snowboard-Cross-Profi Alessandro „Izzi“ Hämmerle
Verletzungspause statt Weltcupauftakt hieß es für den Snowboardcross-Vollprofi Alessandro „Izzi“ Hämmerle im November 2018. Doch, anstatt auch nur einen Negativgedanken an die gebrochene Hand zu verschwenden, gab der meist lächelnde und wohl zum „Sonnenschein“ geborene 25-jährige Jürgen Reis sein erstes Exklusiv-Interview für www.Power-Quest.cc. Die Themen: Wie realisierte er sich den Traumberuf des Berufssportler-Daseins in einer der wohl, im wahrsten Sinne des Wortes, coolsten Sportarten der Welt? Was bedeutet es, mit 190 cm Körpergröße und fast 100 kg Snowboard-Cross-Weltcups zu bestreiten, beziehungsweise was gilt es für den groß gewachsenen „Power-Hünen“ speziell zu beachten? Wie „wegweisend-inspirierend“ war der Heimweltcupsieg für den Montafoner und welche Ziele setzt er sich für das WM-Jahr 2019? Mit was für Kraftwerten kann er in den „Big-3-Disziplinen“ im Kraftraum, also Bankdrücken, Kniebeugen und Kreuzheben aufwarten? Last, but not least: Warum gehören auch weniger heiß geliebte hoch intensive Ausdauereinheiten für ihn „nun einmal dazu“ und wie absolviert er diese naturverbunden? Alle Antworten gibt’s auch dieses Mal live on tape inklusive Vorspann mit Sebastian Förster und SPECIAL-Musikzugabe von Profimusiker Mark Protze.
 

698 (Gold): Profikletterer Max Rudigier: WM-Report 2018
Aus einem gigantischen Starterfeld von 124 Athleten ging Max Rudigier als ausgezeichneter 11. beim Lead-Wettbewerb der Innsbrucker Kletter-WM im September 2018 hervor. Nach der Qualifikationsrunde hieß es sogar mit Rang 7 mit Abstand bester Österreicher. Und wie Insider wissen: Aufgrund einiger identischer Rankings im Halbfinale qualifizierten sich 10 Kletterer für das große Finale – der Salzburger verfehlte dieses somit sprichwörtlich um Haaresbreite. Doch wie reflektiert er selbst DEN Kletterwettkampf des Jahres und was fehlt ihm evtl. noch auf Weltmeister Jakob Schubert? Was hat es mit einer, in Max Rudigiers typischen „Einzelkämpfer-Stil“ stillschweigend auskurierten, schweren Knieverletzung im Vorbereitungswinter auf sich? Wie bereitet er sich nun auf das Weltcupfinale in Kranj vor und warum ist spezifisches Training sowie die Bergnatur als Ausgleich, ob On- oder Off-Season für ihn SEIN System? Alle Antworten gibt’s in einem Exklusivinterview mit Jürgen Reis vom 21. September 2018 – inkl. Gewinnspiel und Vorspann mit Proficoach Sebastian Förster.
 

695 (Gold): Vize-Weltmeisterin und „Laufwunder“ Sabine Reiner ...
... wie sie von Fachmedien des Öfteren betitelt wurde, begann als Spätberufene erst mit 29 mit dem Langstreckenlauf. Bereits gut zwei Jahre danach (!) gelangen ihr ein 5. Platz bei der Berglauf-WM sowie die Silbermedaille in der WM-Langdistanzdisziplin. Schon ein Jahr zuvor erlangte die inzwischen 37-jährige bei der Marathon-Staatsmeisterschaft die Goldmedaille. Doch was bedeutete die damalige Vorbereitung mit bis zu 100 Laufkilometern pro Woche bei 5.000 Höhenmetern – mehrmals wöchentliches Krafttraining „on Top“? Wie fand die, in allen Lebensbereichen extrem ehrgeizige Betriebswirtin, schließlich auch dank Familie und Sohn Valentin, ihre perfekte Work-Life-Sport-Balance? Denkt sie evtl. an ein „Mama-Comeback“ und wie gestaltet die In-Topform-gebliebene derzeit ihre Familien- und Trainingswoche? Alle Antworten gibt’s, inkl. Vorspann mit Sebastian Förster live on tape in einem Exklusivinterview, welches Jürgen Reis am 30. Juli 2018 am Olympiazentrum Vorarlberg führte.
 

693 (Platin): „Mr. Joint-Mobility und ganzheitliche Fitness“ Steve Maxwell
Auch 2018 stand DIE wohl weltweit führende Fitness-Autorität zum Thema Geschmeidigkeit, „komplettes“ Conditioning und Gelenksgesundheit durch gezielte Bewegung Jürgen Reis im Juni 2018 Frage und Antwort. Auch diesmal gibt’s, genau wie in den vorangegangenen Podcasts (Tipp: www.Power-Quest.cc Suche nach „Maxwell“ befragen), „News“ en masse! Warum auch der 65-jährige, exakt wie Jürgen, auf den Ausgleichssport Barfußlaufen und -Walken „baut“ und ein natürliches Bewegungsmuster in normalen Schuhen sogar so gut wie ausschließt? Wie er selbst seine Trainingswoche gestaltet und warum er beim Krafttraining mittlerweile Hanteln & Co. für entbehrlich hält? Warum das Krabbeln weit mehr ist, als eine gymnastische Übung? Weshalb er kaum noch auf Supplemente, dafür umso stärker auf den Glauben und einen ganzheitlichen, dem Menschsein würdigen und naturgegebenen Lifestyle setzt? Alle Antworten gibt’s auch dieses Mal live on tape inkl. Vorspann mit Proficoach Sebastian Förster und Power-Quest.cc-Mitinitiator Dominik Feischl!
 

685 (Platin): Marty Gallagher: „Train hard – rest harder!“
Unser Testhörerfazit? Erneut eine 100% englischsprachige MP3-Audiocast-Episode von „Platin-MUST-HAVE-HEARD-Weltklasseformat“! Im Juni 2018 entstand dieses Exklusivinterview, welches Jürgen Reis mit seinem Mentor, 5-fach-Powerlifting-Weltmeister und Bestseller-Autor führte. Dieses Mal geht’s wohl ums eines DER heiß diskutiertesten Themen der Sportwissenschaft: Die optimale Regeneration, die freilich genauso entscheidend beim Trainingsfortschritt, jedoch auch für die Verletzungsfreiheit sein kann, wie die eigentlichen Workouts. Wie immer geht’s authentisch und faktengeladen durch die Sendung! Direkt von seinen Erfahrungen am Olympiazentrum Vorarlberg berichtet dabei Jürgen, während „King“ Marty Gallagher zahlreiche Praxistipps aus seinen weit über 5 (!) Kraftsport-Jahrzehnten beisteuert. Vom optimalen Sauna-, Dampfbad-, Infrarotsauna-, Hotwhirlpoolstrategien über die perfekte Kämpfer-Diät, sowie regenerationsfördernde Supplemente, bis hin zu aktiven Cool-down-Maßnahmen reicht das Repertoire! Warnung: keine Sendung für Couch-Potatos ... dafür ist die „Aktivitäten-Vielfalt“ zu groß!
 

684 (Gold): Judo Vollprofi und „Grand-Slam“ Podestkämpfer Laurin Böhler ...
... stand Jürgen Reis bereits drei Jahre zuvor in Sendung 536 Frage und Antwort. Seit dem schrieb der erst 23-jährige Ausnahmeathlet österreichische Judogeschichte: Drei Podestplätze bei „Grand Slam“-Turnieren, welche beim Judo zwei Stufen über den Weltcups angesiedelt sind, sowie ein Sieg bei den European Open rechtfertigen freilich auch den Gold-Status dieser Sendung. Die Themen bei diesem Exklusivtalk direkt aus dem Olympiazentrum Vorarlberg vom 20. Juli? Wie gestalten sich Laurin Böhlers neun Trainingseinheiten pro Woche und wie gewichten sich Kraft-, Ausdauer- und Judoeinheiten? Warum gibt’s für den „102 kg-Hünen“ (bei 190 cm Körpergröße) mittlerweile, um Trainingspartner auf demselben Gewichtsniveau vorzufinden, einen Zweitwohnsitz in München? Wie geht er mit den unvermeidlichen „Zwickerleins“ und Sportverletzungen um und wie gestaltet sich die Kooperation mit Physios & Co.? Was bedeuten die realistischen Olympiachancen für die „Spiele“ 2020 und 2024 für ihn und was für Langfristkarriereziele strebt er an? Welche Hobbys und Leidenschaften runden das Vollprofidasein des, bereits als 6-Jähriger vom Judovirus infizierten Schwarzachers ab? Alle Antworten inkl. Vorspann und Gewinnspiel mit Proficoach Sebastian Förster erwarten Dich wie immer live on tape! Unser Redaktionsfazit? Ein MUST HAVE HEARD in Form eines „sympatischen Fightertalks“ für jeden Vollblutathleten!
 

682 (Gold): Danyil Boldyrev – unmittelbare WM-Vorbereitung 2018
Nach zwei Weltcupsiegen in Folge und einer Podiumsplatzierung führt der ukrainische Weltmeister von 2014 klar in der 2018er-Gesamtweltcupwertung. Dieses Exklusivinterview, geführt von Jürgen Reis, entstand am 5. August, also gute fünf Wochen vor DEM entscheidenden Wettkampf: den Weltmeisterschaften 2018 in Innsbruck. Wie will Danyil Boldyrev gemeinsam mit seinem Coach, die unmittelbare Wettkampfvorbereitung dieses Mal noch „spritziger“ gestalten? Wieso setzt er dabei sogar gezielt auf mehr Abwechslung und multisportive Einheiten? Warum ist für ihn, im Gegensatz zu mancher Trainermeinung, Schwimmen DER Ausgleichssport fürs Klettern und verlangsamt auch nicht seine „Speed-Muskulatur“? Last, but not least: Wie gestaltet sich derzeit Boldyrev’s „Profialltag“ in der Ukraine mit zwei obligatorischen Workouts pro Tag, sowie regenerativen Maßnahmen und Mittagsschlaf? Alle Antworten gibt’s auch dieses Mal live on tape! Tipp: Alle weiteren MP3-Perlen mit Danyil Boldyrev findest Du über die www.Power-Quest.cc Suchfunktion per Suchwort „Boldyrev“.
 

681 (Platin): Marty Gallagher: Wahres Glück ist endlose Passion!
Wir sagen nur: Aufs Neue eine absolute MUST HAVE HEARD MP3-Perle aus Pennsylvania. Aufgezeichnet Anfang Mai 2018 zieht „Jürgens King“, seines Zeichens 5-fach-Powerlifting-Weltmeister und Bestseller-Autor, erneut alle „Passions-Register“. Denn klar: FLOW – am besten von früh bis spät – ist quasi Marty Gallaghers Lebensmaxime und macht ihn so auch für Jürgen zum absoluten Vorbild und perfekten Mentor. Doch warum ist Sport für die einen eine „Liebe für’s Leben“, während sich andere lustlos im Gym abplagen? Wie könntest auch Du neue Wege zu echter Passion anstatt der üblichen Fitness-Strohfeuer-Motivation für Dich erschließen? Wie gelingt es Marty Gallagher, genau wie Jürgen, sich von „normalen Menschen“ oder sogar destruktiven Gedanken und Personen fernzuhalten und wie und warum umgibt er sich gezielt mit „Seinesgleichen“? Last, but not least: Was sind für ihn die Gründe, selbst mit 68 noch keinen offiziellen Wettkampfrücktritt zu verkünden, und wie lebt er mit der einen oder anderen „Nebenwirkung“ seines Trainingszeit-Millionärs-Lifestyles? Alle Antworten gibt’s wie immer inkl. Vorspann mit Proficoach Sebastian Förster.
 

679 (Gold): Weltrekord-Speedkletterer und -2014er-Weltmeister Danyil Boldyrev
Bereits in Platin-Sendung 529 gab Danyil Boldyrev Jürgen Reis sein Premieren-Interview bei www.Power-Quest.cc – unzählige Folge-Podcasts mit dem „Usain Bolt des Klettersports“ folgten. Nicht nur Insider wissen: Schon seit 2014 ist der 1992 geborene Ukrainer eine lebende Kletterlegende per Weltrekordzeit von 5,60 Sekunden über die 15 Klettermeter. Dieser Exklusivtalk, der direkt aus Boldyrev’s Auto, bei der Anfahrt zum Abschlusstraining in Kiew, unmittelbar vor dem 2018er-Weltcup in Arco am letzten Juli-Wochenende entstand, ist quasi unser „WM-Special“. Denn vom 6. bis 16. September heißt es freilich in Innsbruck: DAS Wettkampfevent der modernen Sportklettergeschichte, inkl. „Olympischem Modus-Wettkampftag“ geht über die Bühne! Danyil Boldyrev zieht in diesem Podcast sein begeistertes Vorab-Résumé zum WM-Speedklettern, bzw. liefert mehr als „nur“ gute Gründe, weshalb seine Disziplin ein „must have seen“ ist. Weiterhin gibt’s erstmals einen Überblick über seine bisherige Laufbahn und warum, außer einem Leichtathletik-Coach, fast niemand an den „zu großen Kletterer“ und seine nahende Champion-Karriere glaubte und er ... „einfach davonspeedete“!
 

676 (Platin): Sommer-Special 2018 – Clarence Bass mit 80 Jahren erneut live on tape!
Das 11. Power-Quest.cc Interview mit einem DER Großmeister der gelebten Langzeitfitness gelang Jürgen Reis am 9. Juli 2018. Dieses Mal geht’s speziell um die mentalen Aspekte des „All time Mr. Ripped“: Wie hält er sich auch an heißen Wüstensommer Ruhetagen gezielt und „smart schrittgezählt“ fit? Was bedeutet für ihn Schlaf und wieso ist dieser, vor allem auch aus „gehirnfitter“ Hinsicht, pures Gold wert? Warum kann Training und ein aktiver Lifestyle DIE Prophylaxe vor Demenz, Diabetes & Co. sein? Was gibt’s an Trainingsnews und wie umschifft oder besser „umtrainiert“ Clarence Bass die wohl unvermeidlichen „Zwickerleins“ seiner, bereits in der Jugend startenden Olympic Weightlifting- und späteren Bodybuilding-Karriere? Welche Strategien wendet er speziell auch in mentaler Trainingshinsicht an um bei seinem „Kein Training fällt aus“ und 100%-Driven-Spirit zu bleiben? Inkl. Vor- und Abspann mit Proficoach Sebastian Förster und Power-Quest.cc Mitinitiator Dominik Feischl!
 

674 (Gold): Weltcupauftakt 2018 in Villars mit Kletterprofi Max Rudigier (AUT)
Dass er mit den „Hardcore-Vorbereitungen“ auf die 2018er-Weltcupsaison wohl goldrichtig lag, zeigte sich bereits in der allerersten Halbfinal-Route der Saison. Max Rudigier schockierte wohl so manchen Kontrahenten und begeisterte seine weltweiten Fans mit einem souveränen Top und somit der alleinigen Führung des Feldes. Auch im Finale trennten ihn nur wenige Züge von der absoluten Spitze. Doch wie zufrieden war er selbst mit dem 5. Rang und wie hoch setzt er sich nun die Ziele für die gestartete Saison. Konkret: Ist der Weltmeistertitel in Innsbruck für ihn realistisch? Apropos Innsbruck: Wie sehr profitierte er von den millionenschweren Investitionen in den Klettersport in Österreich? Wie trainierte er vor allem im Vorfeld auf Villars und woher stammt seine evtl. absolut einzigartige, fast „Ringturnerhafte“ Körperkraft? Wie bereitet er sich an Ruhetagen auf die kommenden Herausforderungen vor und gab’s dieses Jahr evtl. sogar eine moderate Wettkampfdiät? Unser Résumé: Erneut eine schonungslos authentische MUST HAVE HEARD MP3-Audiocast-Episode, die, von Jürgen Reis geführt, am 11. Juli live on tape ging – auch für Deinen Fokus und Deine 110%-Motivation pures GOLD! Inkl. Vor- und Abspann mit Proficoach Sebastian Förster und ... Gewinnspiel.
 

673 (Gold): Speed-Weltrekord-Kletterer Danyil Boldyrev: Seine Trainings- und Lebenserfolgs-Details
Bereits am 25. Februar 2018 gelang Interviewer Jürgen Reis die Aufzeichnung dieser MP3-Audiocast-Goldperle. Darin beschreibt Weltmeister und Speed-Champion Danyil Boldyrev als erstes seine Trainingszeit-Millionärs- und Lebenseinstellung und warum diese für seine 100%ige „Warrior-Motivation“ sorgt. Über seine Meinung zum vielzitierten Thema Übertraining geht’s zu seiner Periodisierung und seiner Trainingswoche in einer „Powerphase“, die sechs Trainingstage zu sechs Workoutstunden (!), inkl. „Hardcore-Klimmzugsessions“ & Co. vorsieht. Darüber hinaus gibt’s Details zu seinem Bein-Training, welche ihn schnell und explosiv statt „muskulös-langsam“ machten und machen. Last, but not least: Drei Anti-Grippe- und Gesundheits-Geheimnisse des Vollprofis und warum weißer Zucker und Schokolade, wenn’s um ein topfittes Immunsystem geht, für ihn ein No-Go sind! Inkl. Vorspann samt Gewinnspiel mit Proficoach Sebastian Förster.
 
Seite:   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  »