Power-Quest.cc Gold – Das Best of-Archiv


397 (Gold): „Mr. BodybuildingRev“ Konrad Wolff ...
... verdiente sich die GOLD-Krönung dieser Sendung durch eine Weltklasseleistung – und zwar bei YouTube. Statt in anvisierten 12 Monaten ging’s nämlich „eine Spur schneller“. Noch am Aufzeichnungstag des Podcast-Interviews (13. März 2013), und somit In 3 Wochen und 3 Tagen (!), erreichte sein Film „Natural Bodybuilder Meets Climber“ die 100.000 Zusehermarke auf dem weltweit größten Online-Videoportal und gilt nun auch international als „Big Star“. Wie er als Berliner überhaupt dazu kam, in Peak-Country bzw. Dornbirn mit Jürgen Reis, Daniel Gildner, Conny Ritzke & Co. den 35-minütigen Sensationsfilm zu drehen? Was das Flair, aber auch die Herausforderungen des „Kraftsportfilms der anderen Art“ ausmachte? Ob und wie sich evtl. sogar ein Folgeprojekt gestalten lässt? Der sympathische und engagierte Filmemacher in seinem ersten Podcast-Exklusivinterview im Talk mit einem, wohl zu recht wieder einmal überenthusiastischen Jürgen Reis. Wir sagen nur: Ein MUST HAVE HEARD der Power-Quest.cc-Geschichte!
 

396 (Gold): Bobsport-Profi Jürgen Loacker – auf dem Sprung zu Olympia 2014
Ihm gelang, wovon andere ein Athletenleben lang träumen gleich zwei mal: Olympische Starts als Bobfahrer und Top-Resultate für Rot-Weiß-Rot! Premieren-Interview auf GOLD-Podcast 71 heißt es nun: weiter geht der Weg! Der 37-jährige Vorarlberger ist mit über einem Jahrzehnt an Profisporterfahrung eine wandelnde Kraftsport-Praxiswissensquelle. Was quantitatives UND qualitatives Krafttraining im Berufssport bedeutet und wie Leistungstests im Bobsport gestaltet werden? Wie er durch propriozeptives Training die Kraft seiner Körpermitte weiter ausbaute und warum die „Wespentaille“ im Kraftsport sogar gefährlich für euren Rücken sein kann? Wie mentale Techniken ihn unter die Top 5 der Welt brachten und auch eure Bankdrückrekorde pulverisieren könnten? Wie er seinen 90 auf 176 cm verteilten Kilogramm an „Kampfgewicht“ auch mit dem richtigen „Formel-1-Treibstoff“ in Form von Supplementen Höchstleistungen abverlangt. Wieso selbst 60.000 Euro Preisgeld nicht unbedingt ein Gewinn sind; andererseits sein Traum-Mercedes plötzlich, durch einen Sponsor, zu ihm fand? Ein fulminantes XL-Interview durch Jürgen Reis und alle Antworten aus erster Hand ist garantiert!
 

395 (Gold): XL Udo Neumann – „Wie werde ich Sportkletterweltmeister?“
Der Kölner Sportpädagoge betreut den Boulderkader des DAV und ist den allermeisten, an der Materie Sportklettern Interessierten durch sein Bestsellerbuch „Lizenz zum Klettern“ ein Begriff. Seit fast drei Jahrzehnten befasst er sich leidenschaftlich mit neuen Strategien und Trainingsinhalten, die das Leistungsniveau im Sportklettern weiter voran treiben. „Wie werde ich Weltmeister?“, so nicht nur ein Kapitel seines Buches, sondern auch das Kernthema dieses ersten Podcastinterviews mit Neumann. Von den effektivsten Strategien, sowohl für Einsteiger, als auch für Profis, über ein Resümee zum perfekten Kletterkörper, bis hin zu Insiderfragen in Bezug auf den persönlichen Life-Style und dadurch evtl. sogar begrenzte Trainierbarkeit der Maximalkraft! Ein MUST HAVE HEARD inkl. Tripple-DVD-Pack Gewinnspiel.
 

394 (Platin): Luboš Matera
Der tschechische Profi-Kunstturntrainer und Ex-Weltcupturner bereitet derzeit Vorarlbergs Jugend- und Junioren-Hoffnungsträger, wie den 4-fachen Junioren-Staatsmeister Michael Fußenegger auf die Olympischen Spiele 2016 vor. Welche er Mental-Power-Strategien er für die effektivsten hält? Ob er sich dabei an den extremen Workout-Regimes der „Leader-Nation“ China orientiert? Wie und wieso Outdoor-Turntrainingslager inkl. Zeltübernachtungen in den tschechischen Bergen mit bis zu 7 täglichen Workoutstunden in seine Jahresperiodisierung integriert werden? Wie auch du mit einer russischen Maximalkrafttest- und Berechnungsmethode, anhand erschwerter Dips und Klimmzüge, feststellen kannst, wie nah du evtl. schon der Traumübung, dem sauberen Kreuzhang zwischen den Turnringen bist? Wie hoch der Preis für einen perfekten „Gymnastic Body“ wirklich ausfällt? In welchem Umfang welche Art von Ausgleichstraining sinnvoll ist? Warum Topfen (Quark) für ihn das ultimative Kraftsportlebensmittel darstellt? Alle Antworten im Live-Interview mit Jürgen Reis (direkt im Olympiazentrum) inkl. XXL-Gewinnspiel!
 

393 (Platin): XXL Stefan Glowacz – 3facher Rockmastersieger, Vizeweltmeister ...
... und mit „Des Kaisers neue Kleider“, eine der weltweit anspruchsvollsten alpinen Sportkletterrouten, wohl mit Sicherheit einer der erfolgreichsten Sportkletterer überhaupt. Als einer der ersten Wettkampfkletterer machte er den Sport Anfang der 1990er-Jahre „salonfähig“, bzw. arbeitete sich selbst mit viel Ehrgeiz und Passion zum Vollprofi hoch. Selbst lange nach seiner aktiven Karriere als „Kunstwandartist“ ist der 47-Jährige nach wie vor fit und voll aktiv. In den „Leser-Rankings“ renommierter Klettersportmagazine reiht er sich sogar vor Güllich, Legrand oder Kammerlander zu einer DER Persönlichkeiten im internationalen Klettergeschehen ein. Charismatische, auf klaren Fakten beruhende Ansagen machen diesen Podcast zu einer PLATIN-Perle. Neben anfänglichen „Old-School-Trainingsstrategien“ kommen auch Glowaczs späteren High-End-Periodisierungs- und Ernährungs- bzw. „Abkochpraktiken“ neben den menschlichen Komponente ausführlich zur Sprache. Fazit: Profisprecher Stefan Glowacz hebt im Interview mit Jürgen Reis auch Power-Quest.cc auf den nächsten Level!
 

391 (Gold): XXL – Profikletterer und WM-Vierter Magnus Midtbø …
… beweist wie kaum ein anderer, dass NO EXCUSES groß geschrieben werden darf. Bereits sein erster Podcast (#305 GOLD) sorgte für Top-Downloads. Im Juni 2012 stand er das zweite mal Jürgen Reis beim Interview Frage und Antwort. Er plant, alle Weltcups, inkl. mehrerer Weltreisen zu meistern. Dabei erwarten den norwegischen Einzelkämpfer, fernab der „Szene“, Reisen von Frankreich über die USA bis hin zu mehrwöchigen Asienaufenthalten und dem Finalbewerb in Slowenien. Die härtesten Trainingswochen seines Lebens gehen nun dem Auftaktbewerb in Chamonix voraus. Warum er selbst hohe Investitionen in Trainingslager und Private-Coaching nicht scheut? Was seine neuesten mesozyklischen Periodisierungsstrategien zur Top-Form sind? Wie er seine 11 (!) 1-armigen Klimmzüge vielleicht sogar übertreffen könnte? Wie der ideale Kletterkörper gebaut sein sollte und ob auch in dir echtes Wikingerblut fließt? Finde es heraus! Unser Tipp: Ein Podcast zum mehrfach anhören!
 

390 (Gold): Top-Sportphysio Chris Boynes …
… zählt, nach zahlreichen Ausbildungen und jahrzehntelanger Praxiserfahrung auf dem Gebiet der Sport-Physiotherapie zu den wohl weltweit Führenden wenn es darum geht, nach Verletzungen & Co. wieder 100%ig fit zu werden. Mit einem Experten-Team gründete er 1996 in London eine Sport-Klinik, in der er beispielsweise zur Zeit des Interviews im Juni 2012, britischen Startern für die olympischen Spiele den letzten Schliff gab. Nach den GOLD- und PLATIN Sendungen 129 und 272 berichtet er aus erster Hand u.a. über die Vor- und Nachteile des Natural Running Trends, die entscheidenden Auswahlkriterien, mit denen auch du die Experten für deine ganz spezifischen Verletzungs- oder Überlastungsprobleme findest, sowie den Einfluss von Schlaf, Ernährung und Supplementierung auf die Regenerations- und Heilkraft des eigenen Körpers.
 

389 (Gold): Jochen Grässel ist Europameister im Bodybuilding ...
... und das mit 50 Jahren. Was lange währt, wird rrrrichtig genial! Der Durchbruch im Frühjahr 2012 brachte den Kraftsportexperten mit inzwischen 34 Jahren an praktischer „Eisenerfahrung“ nicht nur in den Medien „on Top“. A-Team-Coachie und Peak-Athlet Jochen Grässel lebt den Bodybuilding-Life-Style in vollen Zügen – vorbildhaft, natural und vor allem auch für euch „on tape“ positiv ansteckend motivierend. Im vierten Power-Quest.cc Exklusiv-Interview lieferte er Jürgen Reis kurz nach seinem souveränen Sieg in Spanien knallharte Ansagen zu den Themen „Russenmotivation statt Doping“, mit mehr Kalorien und aktivem Stoffwechsel zum Sieg und der Basis eines sicheren und qualitativen Kraft- und Ausdauertrainings, das dank Multisportivem Engagements auch eine Menge Spaß verspricht. Inkl. XXXL-Gewinnspiel!
 

388 (Gold): Nate Miyaki – Ein Samurai im Kämpfermodus
Keine fünf oder sechs Mahlzeiten am Tag, keine Tupperware-Behälter mit Essen unterwegs – Nate Miyaki zeigt auf, wie es auch anders geht. Wie die abgewandelte Kämpfer-Diät des Erfolgs-Autors von „Intermittent Feast“ für gestresste Ärzte und viel trainierende Athleten gleichsam funktioniert, wie und warum er das ganze Jahr über „ripped“ bleibt, verrät der US-Ernährungsexperte, frühere Wrestler und Natural Bodybuilder im Exklusivtalk mit Dominik Feischl. Vor- und Abspann mit „Mr. All-year-Ripped“ Jürgen Reis und einem Gewinnspiel inklusive.
 

387 (Platin): 3facher Mr. Universe und Weltmeister Thilo Pasch ...
... liefert euch im Interview mit Jürgen Reis eine knallharte PLATIN-Perle für eine topmotivierte „Always-ON-Season“. Der ausgebildete Physiotherapeut, Familienvater und Studiobesitzer geht dieses mal härter denn je, mit allen „Möchtegerns“ und auch seinen Kritikern ins Gericht. Als strikter Verfechter seiner ganz eigenen Werte gilt er als einer der Meister der Gratwanderung zwischen Fitness- und Bodybuilding-Sport. Dieser Podcast kann somit auch für dich als echter „Bin ich ein waschechter Peak-Athleten-Check“ durchgehen. Denn, wenn ein 44-jähriger, neben Geschäftsführertätigkeiten und zahlreicher Projekte, wie dem Schreiben eines Buches, Zeit und Energie findet, 3x täglich zu trainieren und so auch im Kraftbereich „On Top“ bleibt ... hinhören ist angesagt. Zur Sprache kommen aber, neben seinen eigenen Zielen was die Wettkampfbühne betrifft, auch hochinteressante Extras wie die Vorbereitung auf ein Fotoshooting, seine freiwilligen Anti-Dopingtests, richtiges Ausgleichstraining und der idealen „Mindset“ ... nicht nur am Ladetag. Viel Spaß mit dieser XL-Perle inkl. Gewinnspiel!
 

386 (Gold): XXL – Peak-Athlet des Jahres 2012 Philipp Rauscher ...
... gelang es, wohl als einer der wenigen „strictly natural“ trainierenden Athleten, einen Vizeweltmeistertitel im Bodybuilding zu erlangen. Doch nach einer „Nachdenk- und Orientierungsphase“, in der er übrigens eher über- als untertrainierte, entschloss sich der damals 27-jährige Familienvater, Coach und Autor, im Frühjahr 2012 zu neuen Zielen. Im Kampfsport will er nun seinen wohl mehr als würdigen „Peak-Athlet des Jahres Körper“ (1,82 gut 90 kg und ca. 8% Körperfettanteil!) auch im Wettkampf unter Beweis stellen. Warum er sich von Jürgen coachen lässt und wie sich sein sehr spezielles Kämpfer-X-Split-Training gestaltet? Wie die Kämpfer-Diät sein Konzept des intermittent fasting nun zu einem perfekten Peak-Athlet-Ernährungs-Life-Style machte und was „Sport für den Spiegel“ von einer Wettkampfleistung im knallharten Taekwondo unterscheidet? Ein brandheißes Podcast-Premiereninterview mit Jürgen Reis inkl. XXL-Gewinnspiel!
 

385 (Gold): Körperkulturistik als Lebensaufgabe – Autor Dr. Andreas Müller im Exklusivinterview
Training bei Kerzenlicht, da der Strom gekappt wurde, Schuften an selbstgeschweißten Hanteln und Maschinen oft drei bis vier Stunden und das sechsmal wöchentlich, dazu „Nahrungsergänzungen“ wie Quark oder Magermilchpulver - das Bodybuilder-Leben in der ehemaligen DDR war nichts für Weicheier. Dr. Andreas Müller, Autor des Bestsellers „Körperkulturistik - Bodybuilding in der DDR“, entwickelte damit einen starken Körper samt starkem Geist. Warum er auch heute noch fit ist und immer Zeit zum Trainieren findet sowie vieles mehr, verrät der Musterathlet im Exklusiv-Gespräch mit Dominik Feischl. Aufgezeichnet wurde diese GOLD-Perle übrigens direkt in Dr. Müllers unmittelbarer Wettkampfvorbereitung auf die deutschen GNBF e.V. Meisterschaften hin, im Herbst 2012.
 

384 (Gold): Sebastian Halenke – Der jüngste Deutsche Sportklettermeister aller Zeiten ...
... stand Jürgen Reis im Mai 2012 erstmals auf einem Podcastportal zu seiner Bravourleistung, die ihm Ende 2011 gelang, Frage und Antwort. Der damals noch 16-jährige schaffte gleich in seinem ersten „Herren-Jahr“ in der Disziplin Lead (Vorstiegs- bzw. Kraftausdauerklettern), den Weg aufs Treppchen und verwies Vizegesamtweltmeister Thomas Tauporn auf Platz 2. Der 2010er-Jugendweltmeister liefert nun die Hintergründe seiner „Raketenstart-Karriere“: Wie er abseits der „Szene“, quasi alleine sein Training bestreitet? Wie er einen beachtlichen Muskelaufbau der „100% Sportartspezifischen Natur“ realisierte? Warum im Leistungssport extreme Trainingstechniken wie Campusboard und „Halenke-verschärfte Bauchaufzüge“ einerseits, professionelle Sportmedizinische Betreuung andererseits ein MUST HAVE sind? Warum Rückschläge stärken können und wieso er selbst 8 Stunden im Boulderraum und knallhartes „Rocky-Denken“ vor einem Wettkampf für Erfolgsrezepte hält? Und weshalb Felsklettern für ihn so gut wie keine Rolle im Trainingsalltag spielt? Alle Antworten inkl. XXL-Gewinnspiel inside dieser GOLD-Perle!
 

380 (Platin): Train harder and more ... mit Zach Even-Esh
Du bist, spätestens nach Eva Pinkelnigs und Jürgen Reis’ „Revolutionsansage“ in Podcast 379 bereit, 2013 auch zu deinem Peak-Athleten-Jahr zu machen? Wir garantieren: Dieser Podcast bürgt die essenziellen „Zutaten“ der Praxisumsetzung. Der 36-jährige New Yorker Zach Even-Esh ist DER berühmt / berüchtigte „Underground Strength Coach“, der die Dinge beim Namen nennt. So werden in knallharten Worten Fragen wie ... Weshalb Lesen und gefährliches Internethalbwissen sogar deine Ziele sabotieren kann? Weshalb du, statt die „perfekte Diät“ zu suchen, lieber länger und härter trainieren solltest? Was der Sprung über die Schmerzgrenze bedeutet und die Zach diese sich selbst und seinen Coachies regelmäßig „genehmigt“. Wann und bei sogar Übungen selbst Pavel Tsatsoulines „Grease the Groove Training“ (GTG) zum Muskelversagen angesagt ist? Weshalb falsche Zurückhaltung, bei Trainingszeit und -Intensität der sichere Weg zur Mittelmäßigkeit sind? ... genau so beantwortet, wie einige, wohl erstmals auf einem Podcast präsentierte Geschichten aus Zachs Nähkästchen wie sein Sieg beim „Mr. Israel“ Contest mit 18 Jahren, auf den ihn seine Oma als „Diät-Assistentin“ vorbereitete ;). Viel Spaß bei dieser PLATIN-Perle der knallharten Art!
 

378 (Gold): „King“ Marty Gallagher – New years resolutions
Scheinbar kontrovers moderiert der fünffache Powerlifting-Masters-Weltmeister gemeinsam mit Jürgen Reis für dich diesen Neujahrs-Podcast. Wir verraten dir: Der Schein trügt. Denn „resolutions“ steht nicht etwa für Neujahrsvorsätze nach dem Motto „morgen vergessen ...“. Dieses mächtige Wort steht, wie auch dieser Podcast, für Beschlüsse, sowie Peak-Athleten-Verträge und Zielbriefingformulare die weit über 2013 auch dich zum nächsten Peak-Athleten-Level bringen und dort halten. Ein GOLD-Podcast der zum Quer denken animiert und wohl auch in dir das Fazit „Schluss mit den Vorsätzen – jetzt gibt’s WIRKLICH neuen Input.“ fällt und handeln angesagt ist. Zahlreiche Ansätze wie das Training, die Kämpfer-Diät doch vor allem der übergeordnete Life-Style in Zukunft dauerhaft greifen werden. Selbst Themen wie du im Sport evtl. sogar Geld verdienen kannst, sowie das Ende einiger Fitnesslügen ist inklusive. Wir sagen nur: Jürgens Aussagen stammen aus den Rückmeldungen zahlreicher erfolgreicher Power-Quest 2-Leser. Marty Gallagher besticht aus 50 Jahren „Irongame“-Erfahrung ... so enjoy YOUR resolution!
 
Seite:  «  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19  »