Europas größter Fitness- und Kraftsport-Podcast




431: Das „mentale XL-Off-Season-Special“ mit Eva Pinkelnig ...
... liefert dir nach der Vorwochensendung mit Bodybuilding-Champion Leon Schmahl definitiv den „Motivationsturbo“ für das 100%ige Erreichen deiner 2014er-Ziele. Gemeinsam mit Jürgen Reis moderiert die First Lady im Power-Quest.cc-Team an einem perfekten Winter-Ruhetag in Peak-Country … wir garantieren: Ein XXL-Buffet an praktischen, anhand eines Coachie-Beispiels erklärten Topstrategien erwartet dich. Wie gibst du den möglichst körperfettfreien und leanen Muskelaufbauwinter die definitive, mentale Freigabe? Verdient auch dein Zielbriefingformular noch ein „Positiv-Update“ à la Eva Pinkelnig? Ist auch deine finanzielle Peak-Athleten-Freiheit evtl. schon zum Greifen nah? Wie wendest du High-End-NLP-Werkzeuge, wie die VAKOG-gestärkte Zielfilmtechnik praktisch und sofort an? Die besten Techniken, um das Maximum aus Coaching-, Seminar-, und Lehrinhalten zu ziehen? Die (Non-)Limits der Kämpfer-Diät 3.1? Wie sowohl die fast 2.000 Jahre alten Weisheiten der Shaolin-Kämpfer, als auch die 2013er-Strategien des mehrfachen Mr. Olympia Jay Cutler dir zum finalen „GET (OVER) THE TOP“ verhelfen können? Erraten: Alle Antworten findest du live on tape in dieser Podcastperle und unser Redaktionsfazit steht fest: Dieser Podcast verdient es, auch aufgrund der Faktendichte, mind. zweimal gehört zu werden ... nicht nur des (Doppel-)Gewinnspiels wegen!
 

430: Leon Schmahls Muscle-Lion-Special – Das große Ladetags- und Off-Season-Special ...
… ist wohl eine der Kämpfer-Diät & Co.-Perlen der Power-Quest.cc-Geschichte. Nach Download-Star-Podcast #324 hier die sicherlich von vielen Zuhörern lang ersehnte, berechtigte Zugabe mit dem deutschen GNBF-Meister und Gesamtmeister 2013 im naturalen Bodybuilding. Dieser präsentiert sich mit fast 120 kg Off-Season-Alltime-Höchstgewicht als absoluter „real deal“ und aus jahrelanger Erfahrung beantwortet Leon Schmahl im Fact-Talk mit Jürgen Reis unzählige Fragen wie: „Warum sind manche »Kampfesser« bei 1.500 kcal satt bzw. setzen sogar Körperfett an, während andere, wie er selbst, bis zu 12.000 (!) kcal in pure Kraft und Muskulatur verwandeln“, „Wie kann ich die mentale Barriere zum Masseaufbau überwinden?“, „Welcher Körperfett-Range führt mich am ehesten zu massiven Kraft- und Muskelaufbauerfolgen?“, „Ist Kardio in der Off-Season sinnvoll und was unterscheidet Konditions- von »Kardiomeisentraining«?“, „Warum beeinträchtigt die Kämpfer-Diät 3.1, bei der Jürgen an drei Ladetagen pro Woche bis zu 7.000 Mischkost-kcal »einfährt«, nicht die Qualität seiner Kletter-Workouts?“, „Was ist von train hard(er) and more, bzw. mehrstündigen Powersessions oder Doppelsplits, auch aus hormoneller Sicht zu halten?“. Ihr seht schon: Ein MUST HAVE HEARD, aufgezeichnet in Leon Schmahls und Jürgen Reis’ eigener Off-Season und an einem A/B-Tag inkl. Doppelgewinnspiel... GO FOR IT!
 

429: Happy new year RIGHT NOW ...
... mit Proficoach und Peak Elite Coachie Sebastian Förster bedeutet für dich: Endlich! Die wohl sicherlich von den meisten Zuhörern „vermisste“, Fortsetzungssendung zum „Kämpfer-Diät 3.1 Special“ in Podcast 381 am Jahresanfang. Doch der Grund warum wir euch diese MP3-Perle, die am Nachmittag des 1. Januar aufgezeichnet wurde, so lange vorenthielten ist einfach: Durch die Strategien des Kraftdreikampf-Wettkämpfers Sebastian Förster, sowie Jürgens High-End-Tipps im Mentalen- (Danke-Strategie, Erfolgs-Journal 2.0 & Co.!), Physischen- (2,5 h Strongman-Training im GYM!?) aber auch ernährungstechnischen Bereich (Vanillekipferl-Loadings mit Sahne für Fortgeschrittene), wappnen wir dich ideal für die „heiße Kämpferzeit“ über Weihnachten und Neujahr. Auch die Kämpfer-Diät 3.1 und deren 3-Mischkost-Ladetage-pro-Woche inkl. einem „Nachtischrezept“ kommen ausführlich zur Sprache. On Top gibt’s, wie bereits im ersten Teil dieser gesplitteten Sendung eine +20%-Draufgabeaktion, die aus jeder Coachingstunde mit Jürgen für dich glatte 72 Minuten werden lassen – unabhängig vom für dich gültigen Coachingtarif! Somit ließen sich auch deine Wissenslücken, was das unveröffentlichte Peak-Time 2 Manuskript, also die Kämpfer-Diät 3.x usw. angeht, budgetschonend ausmerzen und/oder sogar ein Trainingslager in Peak-Country könnte preiswerter denn je zur „Neujahrsrealität“ werden!
 

428 (Gold): Trainer des Jahres 2013 Hans Krojer ...
... ist genau wie Interviewpartner Jürgen Reis, der ihn in dieser Sendung bereits zum dritten mal für Power-Quest.cc befragt, seit seiner Jugend mit den Hochleistungssport „per Du“. Nach den Podcasts #81 und #382 geht’s dieses mal um die „nicht so simplen Basics“, die auch dich direkt ins nächste Leistungslevel katapultieren könnten. Heiße Themen wie ein Leben mit und für den Leistungssport, Partys, verharmloste „Modedrogen“ wie Snus & Co. und vor allem die 24/7-Formel, werden wohl auch dich auf die eine oder andere „Idee“ bringen, wie es zukünftig einfach klappt mit der Hochform. Unser Fazit im Redaktionsteam: Vier Jahrzehnte Erfahrung aus dem direkten Kontakt mit dem Leistungssport lassen Hans Krojer – als Ex-Freestyleski-Athlet mit Weltcuperfahrung, sportlicher Leiter für Freestyle Ski und Trainer im ÖSV, sowie Trainer in der Fußball-Bundesliga, Sportprofessor am Sport-BORG-Dornbirn sowie Betreuer zahlreicher Olympiahoffnungen – zu einem Trainer des Jahres erster Güte werden. Profitiere auch du 100%ig von dieser GOLD-Perle und wenn dich der Wunsch zu einem ersten Schritt quasi direkt in der Sendung „eiskalt erwischt“: Am besten noch einmal anhören und TUN. Wir garantieren, nur 50% der Tipps dieser Sendung zu beherzigen, kann dich bereits zum Athleten deiner Träume werden lassen! Inkl. NBP-Gewinnspiel!
 

427 (Platin): Sportkletterstar und Extrembergsteiger Alexander Huber ...
... gelang als erstem nach Wolfgang Güllich 1992 mit „Om“ eine Route im glatten 11. Grad. In den Folgejahren übertraf er diese Leistung sogar durch weitere Begehungen im Schwierigkeitsgrad 11+ (9a+). Doch auch im Alpinen Sportklettern, beim Big Wall Klettern am El Capitan und an den „großen Wänden“, ob im Karakorum oder in Europa, erbrachte er, oft mit seinem Bruder Thomas, absolute Weltklasseleistungen. Die „Huberbuam“ sind quasi seit Jahrzehnten „on Top“ des internationalen Leistungslevels. Spätestens durch den Kinofilm „Am Limit“, sowie seine Vortragsreisen ist vor allem Alexander Huber wohl einer der weltweit gefragtesten Experten. Bei Power-Quest.cc gab er Jürgen Reis Anfang Jahr sein erstes Podcastinterview überhaupt. Wie der 45-Jährige während der Wintervorbereitung mehrere Stunden Boulder- und Konditions-Workouts bestreitet? Wie er die dauerhafte Motivation zum dran bleiben und das Feuer für seine Begehungen frisch hält? Das Thema Krafttraining, Körpergewicht und Sportklettern aus seiner „Athletenperspektive“? Ein Topinterview, das wohl auch für jeden Nichtkletterer absolute „Speedmotivation“ überspringen lässt! Inkl. Vor- und Abspann mit Dominik Feischl und Gewinnspiel.
 

426: Dein „endgültig unter 10% KFA“ X-Mas-Peak 2013 Teil 2 ...
... mit Peak-Athlet Sven Albinus bei seinem 10. (!) Trainingslager, genauer gesagt beim finalen 7-Stunden-Hardcoretrainingstag, dem 29.12.2012 in Dornbirn. Anhand praktischer Beispiele, welche sich auch aufgrund des wohl einmaligen „Peak-Country Spirit“ in seinen fünf Tagen in Dornbirn noch häuften und verstärkten, führt der Dresdner Wettkampfkletterer und „Mr. 9,84% Körperfettanteil“ gemeinsam mit Jürgen Reis durch eine Sendung, die ihresgleichen sucht: Wie auch du mit bis zu 3 (in Worten drei!) >5.000 kcal „Kämpfer-Mischkost-Ladetagen“ pro Woche, also mit XXL-Vanillekipferl-Loadings inkl. Schlagsahne und echter Schokolade „on Top“ deine Körperzusammensetzungsziele im X-Mas-Peak 2013 und darüber hinaus erreichen kannst? Wie dich hingegen so geglaubte „kleine Ausrutscher“ bei Training und Kämpfer-Diät, sowie „gesellige Fettnäpfchen“ sehr wohl langfristig sabotieren, doch auch wie du diesen „gut gemeinten Versuchungen“ künftig in nur wenigen Minuten garantiert wieder entkommst? Was die „Testpieces“ in Peak-Country auch für Nichtkletterer hergeben und warum Sven Albinus für seinen 11. Besuch und auch eure, künftig optimierte Hardcore-Trainings-Infrastruktur sogar zum Handwerker wurde? Alle Antworten inkl. einer bislang einmaligen Aktion, welche euch den direkten Weg ins Peak Elite Coaching Team ermöglicht, bare Eurosbringt und eine DVD als Bonusgeschenk unter den Weihnachtsbaum bringt gibt’s in dieser XXL-Perle! Ein must have heard!
 

425: Dein „endgültig unter 10% KFA“ X-Mas-Peak 2013 Teil 1
... mit Peak-Athlet Sven Albinus bei seinem 10. (!) Trainingslager in Dornbirn. Wir garantieren: Diese 2-teilige Podcast-Serie startet auch in dir den Peak-Modus! In nur neun Wochen seit seinem letzten Besuch erreichte der Dresdner nicht nur seine Leistungsziele, sondern durchbrach als Wettkampfkletterer, NLP-Practitioner und VIP-Coachie die KFA-Schallmauer: Mit 9,84% am 26. Dez. 2012 lt. „Peak-Country-Messmethode“ erreichte er als erster Coachie überhaupt, dieses „offizielle Messresultat“. Dies wurde nach derselben Methode ermittelt, welche auch in Jürgens Büchern gilt. Jürgen Reis selbst schaffte es im X-Mas-Peak 2012/13, seine Muskelmasse um fast 1,5 kg zu erhöhen und dabei deutlich unter 5% Körperfettanteil zu bleiben. Die Trainings-, (Kämpfer-)Diät-, und Life-Style-Erfolgsgeheimnisse der beiden Athleten live on tape erfährst du in dieser XL-Perle voller High-End-Tipps. Soviel sei verraten: Sven Albinus berichtet u.a. von einer extremen Zig-Zag-Variante der unveröffentlichten Kämpfer-Diät 3.0 inkl. Rezepttipps im K.I.S.S.-Style, während Jürgen dich mit zahlreichen „so bleibst du ein Peak-Athlet Strategien“ rund um die „Zeit der heißesten Versuchungen“, nämlich der Weihnachtszeit versorgt. Und ... natürlich checkte Sven Albinus den „Real Deal-Status“ des Venice Beach Mitteleuropas in den 5 Tagen seines Aufenthalts bis ins letzte Detail. Ob Jürgen es schaffte, im wahrsten Sinne des Wortes, die „Schokoladenseite“ seines TESW-Life-Styles auch bei Trainingslager #10 authentisch zu vermitteln? Alle Antworten inkl. Doppelgewinnspiel inside!
 

Special: Leon Schmahl ist Deutscher Meister im naturalen Bodybuilding 2013 ...
... der Schwergewichtsklasse und zugleich GNBF Gesamtsieger! Mit diesem fulminanten Erfolg erfüllte sich der 28-jährige Kölner einen Lebenstraum. Wie in seinem Sommer-XXL-Special angekündigt, geht’s in diesem Podcast natürlich auch um die Vorbereitung in einem höchst ungewöhnlichen Tunesienurlaub, der – aufgrund suboptimaler Strandbedingungen – zum Hardcore-Trainingslager wurde. Doch nicht nur das. Wie seine Supplementierung, Training & Ernährung, die Ladestrategie inkl. Erdnussbutter (!) & Co. funktionierte? Warum auch für ihn als Einzelsportler ein Team unabdingbar ist? Wie er das Starterfeld und die Qualität der 10. deutschen Meisterschaften der GNBF e.V. beurteilt? Ob er sich nun der Konfrontation mit internationalen Stars im naturalem Bodybuilding wie Pro Champion Chris Nsubuga gewachsen sieht? Was die Kämpfer-Diät 4.0, konkret ein Kürbis-Kokos-Siegerkuchen mit Croissants, Honig und Erdnussbutter als „Beilage“ für seine Lean-Gain-Zukunft bedeuten könnten? Alle Antworten inkl. XL-Gewinnspiel mit 4 wertvollen Preisen! Wir garantieren: Ein über 75-minütiges Muscle-Lion-Special mit einem fast übermütigen Jürgen Reis an einem seiner eigenen A-/B-Tage mit Leon, der als Sieger und charakterstarke Persönlichkeit Facts von A-Z präsentiert ... positive Ansteckungsgefahr garantiert!
 

424 (Gold): Poldi Merc, Mr. Universe von 1964 ...
... beweist auch mit 80 Jahren noch körperliche und geistige Top-Fitness. Fitness-Ikone Jack Lalanne wurde 96 Jahre alt, Poldi Merc ist auf dem besten Weg dazu. Denn nicht Arnold Schwarzenegger war der erste deutschsprachige Mr. Universe im Bodybuilding, sondern der gebürtige Österreicher Poldi Merc. Wie er später ein kleines Fitness-Imperium aufbaute und warum er mit 80 Lebensjahren noch Ungarisch lernen will, verrät der nach wie vor fitte Athlet im Exklusivgespräch mit dem „Österreichischen Fitness-Rundfunk“ seinem Interviewer Dominik Feischl. Inkl. Vor- und Abspann direkt aus einem coolen US-Winter-Trainingslager mit Jürgen Reis und Dominik Feischl inkl. brandheißem Podcast-Gewinnspiel sowie "Mr. natural Bodybuilding" Berend Breitenstein, als Stargast, gleich zu Beginn der Sendung!
 

423: Natural Bodybuilder meets Climber ...
... hieß es am 2. November-Wochenende des Vorjahres nicht nur für Jürgen Reis im Rahmen eines Filmprojekts mit Konrad Wolff (Podcast 397 GOLD beachten), sondern auch für den 39-jährigen Dresdner Sven Albinus. Dass ausgerechnet ihm die Rolle, im Film als Jürgens Kletterpartner zu agieren zukam, ist kein Zufall. Der Unternehmer und NLP-Practitioner avancierte innerhalb von nur 4 Jahren vom Hobbykletterer im 6. Grad zum Leistungs-Sportkletterer und Eliteklassen-Wettkämpfer des 8. Franzosengrades (10. UIAA-Grad)! Somit ist klar, dass dieser Podcast weit mehr bietet als „nur“ einen weiteren Blick „behind the scenes“ des YouTube-Films. Sein Leistungssprung ist selbst im „Peak Elite Coaching Team“ einmalig und sein 9. (!) Trainingslager bietet Insider-Information für alle. Als Kenner des Peak-Time 2 Wissens, „Testpilot“ fast aller Kämpfer-Diät-Versionen und absoluter Szenekenner der Sportkletter-High-Society gibt’s Facts en masse aus erster Hand. Die Zugabe? Details über die Körperfettanteilsmessung in Jürgens Büchern, Tipps zur „Verteidigung“ eures Peak-Athleten-Life-Styles vor „Easy going Besserwissern“, sowie ein Top-Rezept für die Vorweihnachtszeit, „Svens Fatburning Vanille-Lebkuchen-Brotsuppe“ sind genauso Teil des Gesprächs wie ein XL-Gewinnspiel mit Tripplepreis!
 

422: Ein Könner auf vielen Fronten: US-Top-Coach-Aufsteiger Anthony Mychal
Ob Backflip, Salto, schweres Krafttraining mit Langhantel oder an Turnerringen - Anthony Mychal ist extrem vielseitig begabt. Und hat genetische Nachteile in Vorteile umgewandelt. Was tägliches Körpergewichtstraining bringen kann, welche Ernährungsstrategien bei "Skinny-Fat-Leuten" greifen und vieles mehr, verrät der US-Coach-Aufsteiger im Exklusiv-Talk mit Dominik Feischl.
 

421: Over the Top ... mit Weltcup-Powerclimberin Nikki van Bergen!
Im Lead-Weltcup kämpfte sie sich in der vergangenen 2012er-Saison in die Top 15 der Weltspitze vor. Am Fels ging’s bis 8b+. Das Besondere an der 21-Jährigen: Sie ist sicherlich das klassische Beispiel einer „Arbeiter-Athletin“, die sich durch eiserne Trainings- und Life-Style-Disziplin ihren eigenen Weg bahnt. Wohl kaum eine andere Frau trainiert mit van Bergens Trainingsintensität bei zugleich hoher Intensität. 20 bis 25 Wochentrainingsstunden, bis zu 6 Stunden täglich, teils gesplittet, teils in XL-Session und ein auf den Klettersport fokussiertes Leben … Unser Redaktionsfazit: Die abseits der „großen Kletternationen“ trainierende und Vorbildhaft agierende Athletin ist eine der wenigen, absoluten Profi-Frauen im Klettersport. Dass dabei auch 10 Stunden Schlaf exkl. Mittags-Nap und eine durchdachte Ernährungs- und Regenerationsstrategie inkl. Physio & Co. dazu gehören ist für sie „part of the business“. Mit 54 kg bei 1,64m gehört die Holländerin zugleich zu den absoluten „Power-Athletinnen“ im Weltcupzirkus. Inkl. Gewinnspiel-Vorabspann mit Peak-Elite-Athlet und NLP-Practitioner Sven Albinus, der in dieser Sendung als echter „Geheimagent“ auftritt!
 

420 (Gold): XL – „Mr. climbing.de“ Martin Joisten
Ein äußerst „sympathischer Megatiefstapler“, wie Jürgen den Topexperten im Interview bezeichnet erwartet dich in dieser GOLD-Perle. Martin Joisten wuchs als 1966 geborener quasi im Zenith der Sportkletterbewegung im nördlichen Frankenjura auf und erlebte die damaligen Stars wie Action Directe Erstbegeher Wolfgang Güllich, sowie die Weltcupleader François Legrand, Lynn Hill oder Jerry Moffat hautnah. Er meisterte selbst den 10. UIAA-Grad und als einer der ersten nationalen Schiedsrichter absolvierte er bereits vor 16 Jahren die internationale Jury-Lizenz und ... gründete vor 15 Jahren ein „Studentenprojekt“, aus dem die größte deutsche Onlineplattform für Kletterer, climbing.de entstand. Der Rest ist (Erfolgs-)Geschichte. Speziell für Sportkletterer ist diese Sendung ein echter „Insider-Geheimtipp“: Denn wusstest du, warum bei der historischen ersten WM in Frankfurt zwar Joisten direkt in der Wand „Schiedsrichtern“ musste, Wolfgang Güllich dafür auch fürs „passive Routensetzen“ engagiert wurde? Oder wie er einen „brandheißen“ Peak-Prinzip Foren Thread auf climbing.de dank perfekter Diplomatie für alle Beteiligten und Nichtbeteiligten zum Erfolg machte? Warum ihm selbst in der Szene wenig geachtete „Exoten“ und öffentlichkeitsscheue Stars immer wieder für Interviews Tor und Tür öffnen? Welch enormes Daten- und Contentpotential, jedoch auch was für ein konstanter Arbeitsaufwand hinter climbing.de stecken. Wie aus seiner Sicht die olympische Zukunft des Klettersports aussehen könnte und wie er einer internationalen, evtl. auch imagefördernden BMI-Regelung gegenübersteht? Wir garantieren: Alle Antworten in einer kurzweiligen XL-Sendung mit dem Klettersportspezialisten. Ein MUST HAVE HEARD auch für Nichtkletterer dank exklusiver Insider-Infos.
 

419: IT-Special 3 – Rette dein Trainings-Wochenende ...
... via schlauer und möglichst vollautomatischer Datensicherung. Klingt logisch – ist es (an sich) auch. Doch über 80% (!) der Privatanwender "verzichten dankend" auf diese wichtige, hausgemachte "IT-Versicherung" für den Fall der Fälle. Tobias Funken ist Bereichsleiter für Marketing und Kommunikation bei Paragon Software und erklärt Jürgen Reis in einem spannenden Insider-Talk, warum und wie Daten- und System-Images am besten angefertigt werden. Auch dass im Jahre 2013 nicht einmal ein PC-Neukauf zu einer arbeitsintensiven "frischen Windows-Installation" eure wertvolle Trainings- bzw. Freizeit "attackieren" muss, kommt zur Sprache. Wir sagen nur ein MUST HAVE HEARD (nicht nur) für alle die noch immer glauben Festplatten leben ewig oder "Die Cloud bzw. mein Provider wird’s dann schon richten". Inkl. XL-Gewinnspiel mit 3 Softwarelizenzen PLUS Peak-Days DVDs!
 

418:
... wurde von der Fachpresse auch schon mit dem Beinamen "The Shoulder" beehrt. Wohl beide "Ehrentitel" stehen dem in Kürze 32-jährigen voll und ganz zu. Er ist der dzt. Drittplatzierte der deutschen GNBF-Meisterschaft und Fotografien seines Körper gleichen fast surrealen "Muskelhelden-Bilder" à la He-Man & Co. Genau dort, also seiner 1980er-Jahre-Kinderträumen, liegen auch die Wurzeln seiner sportlichen Motivation: Nach einer sportlichen Kindheit entdeckte der seine "Eisenliebe". Doch geriet leider an die falschen Vorbilder im Fitnessstudio: Dopingmissbrauch machten ihn zwar zum "breitesten Teenager der Nachbarschaft", nach Nebenwirkungen war davon, außer einer lädierten Gesundheit und einem tiefen Motivationsloch, nichts übrig. Doch nach einer Auszeit erfolgte das naturale Comeback. Warum Gregor inzwischen wesentlich muskulöser und leaner als zu "Doping-Zeiten" ist? Wie seine "Diät" sogar Junk-Food à la Hamburger & XXL-Kekse inkludiert? Die Strategien zu gesunden und "Kanonenkugel-bepackten" Schultern? Alle Antworten im Interview mit Jürgen Reis live on tape in dieser XL-MP3-Perle!
 
Seite:  «  8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26  »

Technische Fragen zu Download und Abo? Die Tipps & Tricks-Seite hilft Ihnen weiter!