Specials


SPECIAL: „Jürgen-Neujahrs-Update-SPECIAL“ mit Proficoach Sebastian Förster UND „Power-Quest.cc #1“ Dominik Feischl
SPECIALS wie diese (zuletzt in Platin-Sendung 586) sind, wie die zahllosen Feedback-Mails und auch Downloads zeigen, für viele Zuhörer einer DER Primärgründe www.Power-Quest.cc zu hören. Und wir garantieren: Auch dieses Mal gibt’s „Hard-Core-Spirit“ und klare, teils auch „provokative Anti-Mainstream-Ansagen“ live on tape! Quasi direkt aufgezeichnet „nach-DEM-Neujahrstag 2017“ mit 8 Trainingstunden (!) für Jürgen, gibt’s ein ganzes Füllhorn an Profisportspirit – gepaart mit praktischen Tipps, die auch Du in Dein Training bzw. Deinen Athleten-Lifestyle integrieren kannst. „On Top“ erwartet Dich ein „Wiederhören“ mit Power-Quest.cc-mit-Initiator Dominik Feischl! Einige der Themen: Was (Profi-)Athleten- von Fitness-Training unterscheidet und was Du der „Vierfarb-Muskel-Presse“ glauben darfst ... was aber auch nicht? Welche Rolle die Persönlichkeit bzw. die Neurotransmitterdominanz in der Trainingssteuerung spielt? Warum nicht jedes Workout neue persönliche Rekorde bedeuten kann? Wie die Kämpfer-Diät auch bei Dir das „Stoffwechsel-fährt-mit-den-Jahren-runter-Phänomen“, einfach komplett ins Gegenteil verkehren könnte? Welche (mehr-als-guten) Gründe „inzwischen over-40-Jürgen“, noch hat, dass er (per Sommer 2017) seit mittlerweile unterbrechungsfreien 12 (!) Jahren dieser strategischen Sporternährungsform treu bleibt? Was von „moderner Alltagskommunikation“ via Smartphone & Co. zu halten ist und ob Du wirklich, selbst in der „City“, immer und überall sofort reagieren solltest und musst? Unser Fazit: 22 Jahre Profisporterfahrung von Jürgen UND die geballte Coaching-Erfahrung vonseiten Sebastian Förster – vermutlich auch für Dich ein Podcast zum Mehrfachhören! Extratipp: Nachnamen wie Bass, Baldauf, Bindhammer, Jandorek, Feischl, Förster, Gallagher oder auch Schwarzenegger und Sturn, die in der Sendung „zufällig“, leicht „positiv-NLP-manipulativ“, immer wieder fallen, in die Power-Quest.cc Suchfunktion eintippen ... auch Du wirst rasch merken bzw. hören: NO EXCUSES und 2017 kann nach wie vor DEIN Jahr werden! Inkl. „russischem Neujahrskonzert“ via Profimusiker Mark Protze als „finale Grande“. DAS in der Sendung besprochene „Neujahrs-Auftakttraining“ samt Tagesplan und DIE, erstmals mit dieser MP3-Perle veröffentlichten, 31 (!) Fotos findest Du hier.
 

SPECIAL: XL – Sven Albinus: Trainingslager- & „Form-des-Lebens“-Start ins 2017!
Als der damals 34-jährige Dresdner Immobilienmakler 2008 in Jürgens Private-Coaching-Team aufgenommen wurde, ahnte wohl keiner der Beteiligten, welches gewaltige Potenzial in ihm steckt. Denn über die Jahre wurde aus dem 6. der 8. französische Schwierigkeitsgrad im Klettern. Peak-Time 2 Trainingsmethoden und die Kämpfer-Diät, welche er auch konsequent wie kaum ein anderer durchzog, bescherten ihm quasi „on Top“ einen ganzjährig durchtrainierten Athletenkörper. Der Stressjob im Verkauf? Wie auch dieser Podcast, nach zahlreichen „Trainingszeit-Millionärs-Sendungen“ (Tipp: Suchwort „Relaunch“ in die Power-Quest.cc-Suchfunktion eingeben) bei Power-Quest.cc beweist: Zwischen einem Klettermonat in der Türkei und dem Abflug am Vormittag des 24.12. in die spanische Klettersonne durfte ein mehrtägiges „Peak-Country-Intermezzo“ sein ... Erraten: Selbstbestimmt und auch ohne Dresscode, Gesellschaftszwänge & Co. realisierte er mittlerweile seine Traumtätigkeit als Unternehmensberater. Wir sagen nur: Eine Sendung, die quasi zwischen den Worten, ein „High-End Private-Coaching live on tape“ auch für Dich sein kann. Unser Testhörerfazit ist klar: Gemeinsam mit Jürgen Reis gibt’s NLP-Techniken der bewusst „positiv manipulierenden Art“ en masse. Konkrete Entscheidungshilfe-Beispiele, Zitate-, Recherche- und Buchtipps inkl. Über den Tellerrand denken und ... wenn auch Du Deine Zukunft im Jahr 2017ff „ganzheitlich optimierter“ siehst ... HANDELN ist angesagt. Inkl. XL-Gewinnspiel und … den Tagesreport des 7-Stunden-Trainingstages (!) mit Jürgen am 22. Dez. inkl. Sven Albinus’ „on the Rocks Foto“ vom 24.12. (spät nachmittags) findest Du unter diesem Direktlink.
 

581 (Special): Jürgens „Peak-Time 2-Sommer” 2016
Dass Jürgen in diesem SPECIAL seinem Coach Sebastian Förster (30), gleich zu Beginn dieser SPECIAL-Sendung, den Titel „Power-Quest.ccTrainer des Jahres verleiht ...? In unseren Augen mehr als berechtigt! Denn während auch in seinem Sport das Rücktrittsalter mittlerweile weit unter 30 sinkt, „gibt“ er sich mit, seit Sommer 40 nach wie vor Weltcup-Testpieces im Training und will freilich auch 2017 wieder bei Wettkämpfen mitmischen. Eure Fragen führten, wie zuletzt in den Sendungen 562 und 542 (plus Zugabe) zu einem Füllhorn an „Updates“. Wie also gestalten sich Jürgens derzeitige „Trainingszeit-Millionärs-Trainingstage“ und wie kannst auch Du, z.B. an arbeitsfreien Tagen, die Strategien des Hochleistungssports für Deine Fortschritte nutzen? Welche Neuerungen kamen über den Sommer hinzu und wie gelang es Jürgen nun endgültig „100% kletterfitte und ausdefinierte“ 1,8 kg Oberkörpermuskeln aufzutrainieren – und zwar ohne Hanteln!? Warum ist er derzeit auch konditionell fitter denn je und was sind die Geheimnisse des „neuen, perfekten Ruhetags“? Warum solltest auch Du evtl. den Großteil Deines Tages Offline verbringen und wie kannst auch Du damit vermutlich wesentlich an Trainings-, Regenerations- und Lebensqualität gewinnen? Was gibt’s Neues von Jürgens „Kämpfer-Diät-Front“, zu der er seit über 11 Jahren (!) begeistert hält? Last, but not least: Ein exklusives „Peak-Time 2“ Angebot wartet auf die drei „entschlossen Sportbegeisterten“! Tipp: Die Fotos, sowie der Tagesplan zu dieser Sendung finden sich unter diesem Direktlink.
 

SPECIAL: „Vlad-SPECIAL“ (Teil 3): Die große „Peak-Day Trilogie“
Das „finale Grande“ eines der umfangreichsten und intensivsten Trainingstagen in Jürgens „Never-Off-Season 2016“ Mitte Juni erwartet Dich auch in diesem Exklusivinterview. Erneut an einem A-/B-Tag aufgezeichnet, berichtet Jürgen dem rumänischen Topblogger, Gymbesitzer und Crossfit-Wettkämpfer Vlad Coste, dieses mal von den verbleibenden Stunden, vom frühen Nachmittag bis zu verdienten „Lights Out“, in allen Details. Wie kannst auch Du vom Wissen der ehemaligen Ostblockstaaten in Bezug auf „perfekte Regenerationssauna“ profitieren und welche konkreten Regeln gelten für Jürgen? Wie läuft sein, von Coach Sebastian Förster, völlig neu initiiertes A+B-Teil Krafttraining ab und wie ist es möglich, nach einem umfangreichen Trainingsmorgen und -Vormittag, nachmittags noch einmal gut zwei Stunden (!) qualitativ zu „arbeiten“? Welche Übungen, Pausezeiten und „Spielregeln“ gelten für Jürgen und wie kannst auch Du von den Trainingsprinzipien der Sportkletterer, selbst als Nichtkletterer, profitieren? Was bedeutetet es für Jürgen in Kürze als „Over 40 Profi“ und seit er 19 Jahre alt ist seinen Luxus als „Trainingszeit-Millionär“ zu leben und warum ist er, angesichts seiner Vorbilder und Ideale, „nichts Spezielles“? Last, but not least: Wie gestaltet Jürgen den regenerativen Abend, welche mentalen Kniffe kannst auch Du nutzen, um ein Maximum an Lebensqualität aus Deinen Tagen zu ziehen und was gibt’s zum Kämpfer-Dinner? Wir versprechen: Über eine Stunde vollgepackt mit Antworten „in all the details ...“ und einem Abschluss via Mark Protzes „Battle Traverse“. Zum Original YouTube-Beitrag inkl. Slideshow geht’s auch dieses mal hier ...
 

SPECIAL: „Vlad-SPECIAL“ 3 (Teil 2): Die große „Peak-Day Trilogie“
Teil 2 dieser „Profitags-Trilogie“, moderiert von Szeneinsider-Blogger und Crossfitwettkämpfer Vlad Coste (Rumänien), gibt erneut exakte Einblicke in Jürgens Training, Regeneration und dieses mal auch in die aktuelle Kämpfer-Diät. Wie läuft ein Haupt-Workout in der Kletterhalle, mit der Zielsetzung der Maximalkraftsteigerung ab und welche Faktoren sind für Jürgen essenziell? Warum optimiert er, gemeinsam mit Coach Sebastian Förster und der Leistungsdiagnostik des Olympiazentrum Vorarlbergs, selbst nach Jahrzehnten (!) noch „Running Systems“ um neue kontrollierte Reize zu setzen, anstatt – den derzeitigen „Quick-Fix-Trends“ folgend – lieber mal einfach „das nächste »In-Konzept« auszuprobieren“? Welche Maßnahmen und Tools seines Recovery-Regimes kannst evtl. auch Du in Deinen Trainingsalltag integrieren? Welche Supplemente setzt er unter Tags ein und wie könnten Homöopathika & Co. auch für Dich, sogar in Bezug auf nebenwirkungsfreie Hormonoptimierung (!), ein nächster Level der Leistungsfähigkeit beim Training und im Leben darstellen? Welche Regeln gelten, selbst in der derzeitigen Qualitätsaufbauphase bei Kämpfer-Snacks unter tags und wie bereitet er sich, auch mental, auf eine anspruchsvolle zweite Tageshälfte vor? Last, but not least: Stichwort „Mental“? Sportmeditation, Visualisierung, Autogenes Training, NLP, Alpha-State & Co. ... alles „unwissenschaftliche Modeworte und Zeitkiller“ oder doch ... auch Wege zu DEINEM Erfolg? Alle Antworten live on tape in erneut über 45 Minuten „english talking Vlad and Jürgen“ ... live on tape! Zu Vlad Costes You-Tube-Produktion zu diesem Interview (inkl. Slideshow!) führt Dich dieser Link ...
 
Seite:   1   2   3   4   5   6   7   8  »