Specials


SPECIAL: XXXL-Trainingslager-SPECIAL mit Boxprofi-Coach Sebastian Förster
Zum fünften mal besuchte der Profi-Boxtrainer, Kraftdreikämpfer und Peak Elite Coachie Jürgen in Dornbirn. An drei Tagen, direkt vor Weihnachten 2014 entstand, diesmal in drei Teilen, ein fast tagesaktuelles SPECIAL der Extraklasse. Denn die wahren Erfolgsgeheimnisse der Gewinner im Sport und im Leben werden im Detail hinterfragt und ... beantwortet! Warum schaffen es die einen, mehrere Stunden pro Tag intrinsisch motiviert zu trainieren und anspruchsvolle Arbeiten in einem Minimum an Zeit zu absolvieren, während andere zum „Opfer“ oder „Mitläufer“ werden? Warum ist die „digitale Demenz“ selbst bei manchen Jugendlichen bereits ein echter Bremsschuh – nicht nur im Sport, sondern im Leben? Wie „perfekt“ bzw. auch „multisportiv komplett“ sind die Profis und weshalb haben die Sieger meist in anderen Lebensbereichen genau so die Nase vorn? Warum haben „in 6 Wochen zum Sixpack-Strategien“ noch nie funktioniert und werden auch in Zukunft weder Champions noch Fitnessmodelkörper „produzieren“? Wie will Sebastian Förster, mit Jürgens T.E.S.W.-Strategien, evtl. auch mit nur wenigen „gefühlten Stunden Arbeit“ pro Woche, sogar eine vierköpfige (!) Familie versorgen? Und last but not least: Wie gestaltet Jürgen mit 38 Jahren die Vorbereitung auf seine 19. Profisaison? Wie erlebte Sebastian Förster 1:1 einen A-Tag mit über 8 (!) Trainingsstunden, einem 2.000-Klimmzüge Workout des russischen Weltmeisters Dmitry Sharafutdinov und die Details, einer brandneuen Kämpfer-Diät Variante 1:1 in Dornbirn mit? Wie gelangen Jürgen auch dieses der X-Mas-Peak mit Topleistungen und 4,32% Körperfettanteil als „Nebenwirkung“, bei nur ca. 7 Stunden „subjektiv gefühlter Arbeit“ pro Woche? Alle Fakten und Antworten, wie auch Du 2015 zu Deinem Traum-Peak UND dem Trainingszeit-Millionärs-Life-Style Deiner Träume kommst, gibt’s live on tape in dieser XL-Perle? Inkl. zahlreicher DVD- und Literaturtipps.
 

SPECIAL: Youtube-Moviepremiere – Fitness Model Meets Climber
Der Youtube-Film „Natural Bodybuilder Meets Climber“, in dem Jürgen in seiner „real deal Rolle“ als Private-Coach sein Wissen weitergibt, zählt zu den erfolgreichsten, deutschsprachigen Sportfilmen. Der Macher, Konrad Wolff, sorgt nun, mit dem Onlinegang dieses Power-Quest.cc SPECIALS nicht nur für ein Topinterview sondern für eine Zugabe bzw. einen kostenlosen neuen „Conny Ritzke, Jürgen Reis & Co. Film“, der ab sofort bei YouTube für Dich bereit steht. Im Interview gibt sich der sympathische Berliner, nach seiner Power-Quest.cc-Premiere in Sendung 397 (GOLD), wie üblich dezent und zurückhaltend. Doch wie gelang es ihm, mit einem „Kletterfilm für Nichtkletterer“, diesen fulminaten Rekord zu landen? Wie war es möglich, mit einem Minibudget, dass in Hollywood kaum fürs Präsentationsbuffet eines Kinofilms reichen würde, finanzkräftigen, ähnlichen Projekten den Rang abzulaufen? Was macht ihn zu Jürgens Trainingszeit-Millionär-Role-model schlechthin? Wie lebt und arbeitet ein „Youtube Produzent“ und was unterscheidet ihn von einem Arbeiter bzw. Angestellten? Wie kannst auch Du, mit nicht einmal 2.500 Euro Investition in PC, Kamera, Software & Co., evtl. Deinen Lebenstraum des 100%ig Trainingszeit-Millionärs-Daseins umsetzen. Und das Wichtigste zu Letzt: Was gibt’s im neuen Film zu sehen und warum ist mit Top-Fitnessmodel und „Powerlady“ Conny Ritzke in der weiblichen Hauptrolle evtl. sogar der #1-Status des „Rekordwerks“ ernsthaft „gefährdet“, was die Rekord-Zusehermarke angeht? Alle Antworten in einem Exklusivinterview, welches direkt während der „final cuts“ am brandneuen Film zwischen Jürgen Reis und „Mr. BodybuildingRev“ Konrad Wolff entstand.
 

Special: 11. GNBF e. V. Deutsche Natural Bodybuilding Meisterschaft – Exklusivreport!
Ein neuer Teilnehmerrekord und im „Bantamgewicht“ evtl. sogar eine internationale Trendankündigung für die Zukunft des Bodybuilding; „Schichtwechsel“ bei den neuen Meistern und Meisterinnen fast aller Klassen; Überraschungs-Gesamtsieg durch den blutjungen Newcomer Sepehr Bahadori; Hochkarätigste Jury aller Zeiten u.a. mit Doppelweltmeister Fabian Buchert; erstmals 3 Damenklassen und ... ein Anti-Doping-Budget samt FFMI-Regelung statt Lügendetektor im fünfstelligen (!) Eurobereich. So die „Schlagzeilen“ der DM 2014. Die Hintergründe? Bereits zum wiederholten Male bei Power-Quest.cc (Tipp: Suchfunktion nach „Breitenstein“ befragen) lieferte kein Geringerer als „Mr. Natural Bodybuilding“ und GNBF e. V. Gründer und Präsident Berend Breitenstein auch dieses mal klare Ansagen. Selbst erste Ausblicke, warum es 2015 für die Aktiven heißt: „Noch professioneller vorbereiten, sowie lieber X-Mas-Peak statt Off-Season“, kommen in einer Premierenankündigung zur Sprache. Außerdem: Kleine NBB-Life-Style-Ratschläge am Rande, wie Berend Breitensteins eigener Rennpferdstoffwechsel, sowie seine konstante Top-Form mit 50, können auch für Dich Gold wert sein. Die Zugabe: Gleich zwei Buchtipps, die jede private Sportbibliothek berücksichtigen sollte. Fazit: Das einzige Audiopodcast-Interview, welches Berend Breitenstein Interviewer Jürgen Reis nur wenige Tage nach der DM und vor seiner Weiterreise nach San Diego gab, ab ist garantiert ein MUST HAVE HEARD – für jeden Kraftsport- und Bodybuilding-Begeisterten!
 

Special: 8 Tage Trainingslager in Peak-Country für Trainingszeit-Millionär Sebastian Förster!
Spätestens seit Sendung 410 (7 kg mehr Muskeln in 9 Monaten ...) und seinem zweiten Podcast über die Kämpfer-Diät 3.1 (Sendung 447), ist der 28-jährige Wettkampf-Kraftsportler, Coach und 2-fache Familienvater in der „Hitliste“ der meist gehörten Sendungen in unserer Serverstatistik. Auch auf Seite 24 des Trainingszeitmillionärs-E-Books auf www.trainingszeit-millionaer.com hinterließ er bereits im Frühsommer „motivierende Spuren“. Doch in den vergangenen Wochen legte das Energiebündel in allen Lebensabteilungen definitiv noch einmal einen Level zu. Auf seiner Homepage www.kraft-und-athletik.de geht zeitgleich mit dieser Sendung sogar eine „Trainingszeit-Millionärs-Bachelorarbeit“ online. Wie es dazu kam und ob und wie Jürgens „Millionärswissen der anderen Art“ auch Deine Lebensqualität steigern kann? Was 8 Tage Peak-Country in Ebnit, einem Luftkurort weit oberhalb Dornbirns, ohne Auto, dafür mit Familie bedeuten? Was das Natural Bodybuilding- und Kämpfer-Diät-Seminar von Berend Breitenstein und Jürgen Reis konkret auch für einen Nicht-Bodybuilder bietet? Alle Antworten, inkl. ein 5-fach-Gewinnspiel (Infos zum exklusiven Preis auf www.markprotze.com) erwarten Dich live on tape!
 

Special: Trainingslager- UND Anti-Doping-Special mit Steffen Zwank
Der erste Teil dieser Special-Sendung dokumentiert den bereits dritten, 2 ½-tägigen Trainingslageraufenthalt des hessischen Physiotherapeuten und naturalen Hobbybodybuilder in Peak-Country. Statt das Detail-Wissen um Jürgens Variante des „Gesetzes der Anziehung“ in einem Trainingszeit-Millionärs-Seminar zu lernen, entschloss er sich Mitte August zu einem 1:1 Workshop. Wie und warum dieses „unveröffentlichte Gesetz“ wirkt? Weshalb es Steffen möglich war, sogar 7 Stunden Training pro Tag mit einem „nebenbei mental-coachenden Jürgen“, inkl. Einführung in eine neue Sportart, Mountainbiketour, Sommerschwimmen, Kämpfer-Diät-Feinschliffen etc. unterzubringen und was es mit einer traumhaften Wanderung samt „Zauberfee“ am Restday auf sich hat? Ein Exklusivreport und anschließend ein brandheißes, weiteres Thema erwartet dich: Denn bereits in Sendung 349 sprach der 37-Jährige offen über seine frühen „Experimente“ mit Steroiden & Co. Als Teenager steigerte er sein Körpergewicht innert 9 Wochen um gut 15 (!) kg. Was geschah danach? Warum ist es nun 10 Jahre her, seit er seine letzte „Kur“ absolvierte und via Kämpfer-Diät und Jürgens Trainingsmethoden einen neuen Zugang zu seinem Sport fand? Du siehst: Eine Sendung die es wert ist, mehrfach gehört zu werden. Ein Tipp: Eine Aufzeichnung zu Steffens zweitem Trainingslager, ist bereits inkl. Gewinnspiel im Herbstsendeplan der Power-Quest.cc!
 
Seite:  «  1   2   3   4   5   6   7   8   9  »