Power-Quest.cc sprengt weiterhin alle Rekorde ...

... und ist mittlerweile wohl auch der KLETTER-Podcast :-)
Redaktion: jürgenreis.com / Eva Pinkelnig

Der größte, deutschsprachige Fitness- und Kraftsportpodcast Power-Quest.cc wuchs innert kurzer Zeit zu gewaltigen Dimensionen heran … und so dürfen wir jetzt mit Stolz sagen:
Wir sind die Nr. 1 im deutschsprachigen Raum mit über 12.000 Zuhörern, die Monat für Monat fix als Abonnenten dabei sind!

Klettern ... ja das ist natürlich nach wie vor Jürgen Reis’ „A-Disziplin“ in Reinkultur und so ist es nicht verwunderlich, dass er Stars, Sternchen, Trainer und Funktionäre dieses Sports immer wieder für umfangreiche, interessante und spannende Interviews vors Mikrofon holt. „Neben den allgemeinen Podcasts über das Seilklettern (z.B. Nr. 58, 76, 86, 178,...) oder das Training mit dem eigenen Körpergewicht (Nr. 125 & 146) sind die Kletter-Podcasts immer wieder etwas Besonderes für mich. Ich freue mich jedes Mal riiiiiesig wenn ich wieder einen der „gaaaanz Großen“ aus meinem Sport, interviewen darf :-)“! ... Sprudelt die Begeisterung nur so aus Jürgen heraus.

So stand bereits der Februar 2010 ganz im Zeichen des Klettersports. Eröffnet durch einen bärenstarken, russischen (nochlangenicht-)Altmeister, gleich gefolgt von einem jungen aber mit 22 Jahren wohl bereits eben so erfolgreichen Kanadier hieß es GET ON TOP! auf Power-Quest.cc:

227 (Gold): XXXL – Evgeny Ovchinnikov – 2 Jahrzehnte Weltcupklettern …
… sorgten kurz nach dem 2009er Weltcup in Barcelona live on Tape für klare, „russenharte“ Ansagen. Wie aus dem tiefsten Sibirien ausgehend, trotz spärlicher Profibedingungen dennoch Top-3-Platzierungen auf Weltcups und Internationalen Masters wahr wurden, und für ihn nach wie vor Finalplatzierungen im Weltcup möglich sind? Ein 39jähriger, bärenstarker und körperkräftig wohl stärksten Kletterer weltweit, im bislang einzigen Podcast-Interview überhaupt! „Profi sein, heißt für den Sport zu leben!“ … und mehr als das.

228 XL-GOLD – Amtierender Sportkletter-Kombinationsweltmeister Sean McColl...
... siegte bei der WM in China 2009 mit Maximalkraft, Kraftausdauer und Geschwindigkeit. Der „Marc Girardelli des Klettersports“ ist jedoch nicht nur, was seine Vielseitigkeit angeht, mit der Skilegende auf Parallelkurs. Der 22jährige Kanadier reist auf eigene Faust und eigene Rechnung nach Europa. Sein „Team“ ist seine Freundin Mathilde und was „psyche up for a Comp!“ wirklich heißt ... bekam nicht nur Jürgen Reis im freundschaftlichten Talk im Studio, sondern vor allem die stärksten Vollprofis der Welt im Fight um die Podestplätze immer wieder zu spüren. Ein Exklusivinterview – erstmals auf einem Podcast.

Da es jedoch mittlerweile schon etliche Kletter-Podcasts gibt, haben wir für Sie eine „kurze“ Auflistung zur Übersicht erstellt...

Von bärenstarken Hardcore-Russen, über den „Harry Potter der weltbesten Weltcup-Kletterer“ bis hin zu einer der größten Kletter-Legenden aller Zeiten …

Los geht´s mit einer Russen-Trilogie:

108 (Gold): Ein weltmeisterlich starker Methusalem
Salavat Rakhmetov ist ein Urgestein des Klettersports. Der Russe, 2005 Boulder-Weltmeister und Gewinner einiger Weltcups, zählt auch mit mittlerweile 41 Jahren nach wie vor zu den stärksten Protagonisten im internationalen Geschehen. Der Familienvater packt im Interview aus seinem reichen Erfahrungsschatz aus.

109 (Gold): Ein bärenstarker Alleskönner
Wird auf internationalen Bühnen um Spitzenplatzierungen geklettert, ist Serik Kazbekov nicht weit. Der Ukrainer ist seit Jahren eine absolute Fixgröße im Weltcup-Zirkus. Warum der 38-Jährige in allen drei Kletter-Disziplinen Erfolge aufzuweisen hat und wie simpel und einfach er Training und Ernährung handhabt, sagt er im Podcast-Gespräch mit Jürgen Reis.

110 (Gold): Ein „Wettkampfsüchtiger“ über seine Leidenschaft
Weltklasse-Kletterer Maksym Petrenko ist „süchtig“. Nicht nach Drogen, sondern weil der Ukrainer den Wettkampf liebt. Der Erfolg gibt ihm recht. Was ein ehemaliger Nachwuchs-Weltmeister in der Kraftkammer treibt und seinen „Spirit“ immer wieder aufs Neue belebt, gibt es hier zu hören.


Aus diesen Interviews können Sie sicherlich einiges an Trainingsmotivation für Ihr nächstes Workout mitnehmen. Was die Kletter-Motivations-Podcasts angeht, geht es jetzt Schlag auf Schlag denn: Die nächste Trilogie wartet schon ...

162 (Gold): Harry Potter der weltbesten Kletterer: Jakob Schubert
Er ist die Nr. 7 im Herren-Gesamtweltcup und beginnt erst im Januar mit der österreichischen Führerscheinausbildung. Der Grund: der 18te Geburtstag von Jakob Schubert ist erst am Jahresende! Dass der junge Topathlet es aber faustdick hinter den Ohren hat, beweist er im Interview mit Teamkollege Jürgen Reis. Von seinen motivierenden Trainingskonzepten über Kletterprofi-Lebenspläne, bis hin zu Insiderstrategien gegen Übertraining!

173 (Gold): XXL-Gold: Jakob Schuberts 8c+ Felszaubereien …
Bereits in Podcast 162 zog er berechtigt in unsere Power-Quest.cc-Goldgalerie ein. Mit gerade 18 Jahren ist er jedoch nicht nur die Nr. 7 im Herren-Gesamtweltcup. Auch Felsklettern ist eine Leidenschaft, in der er mit der absoluten Weltspitze mithält. Was sich hinter dieser Disziplin des Klettersports genau verbirgt und warum für ihn sogar die Kombination mit den Internationalen Bewerben das „gewisse Etwas“ ausmacht…? Im Interview mit Jürgen Reis liefert er erneut klare Fakten und jugendlich lockere, aber dennoch konkrete Ansagen!

215 (Gold): Sportkletter-Jugendweltmeister Jakob Schubert …
… hat es geschafft: Die Österreichische Nationalhymne nicht nur am Siegerpodest, sondern auch auf Power-Quest.cc. In einem echten Insider-Interview mit Jürgen Reis berichtet er nicht nur über seine Begeisterung für sein Training, die Disziplin in allen Lebensbereichen und sogar von High-End-Strategien der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung. Sogar, warum er bereits mit 18 Jahren einer glücklichen, „Weltcupprofi-Methusalem-Zukunft“ gelassen entgegen blicken kann. Und aufgepasst: Exklusives Gewinnspiel im Abspann.


... und so geht es von einem starken Kletterer, gleich zu den nächsten ...

50 (Gold): Weltklasse-Kletterer Andreas Bindhammer
Wie umfangreich und komplex das Training eines Weltklasse-Kletterers ausschaut, verrät Top-Mann Andreas Bindhammer. Hantel dich auch du dank der Tipps des Weltcup-Siegers die Erfolgsleiter empor.

60 (Gold): Kletter-Legende im Exklusiv-Gespräch
François Legrand ist eine lebende Kletter-Legende. Der französische Ausnahmeathlet wurde dreimal Weltmeister, Europameister und gewann fünfmal den Gesamt-Weltcup. Für power-quest.cc stand der medienscheue 37-Jährige erstmals im Internet Rede und Antwort!

65 (Gold): Ein Gesamt-Weltcupsieger über seine Passion
Kilian Fischhuber zählt zu den absolut besten Kletterern dieses Planeten. Der zweifache Gesamt-Weltcupsieger und Vize-Weltmeister im Bouldern verrät, warum er immer auf seinen Körper hört, weshalb Pausen für ihn oft die wichtigsten Trainingseinheiten sind und was es mit dem »Zusatzgewicht Freundin« auf sich hat.

78 (Gold): Der österreichische Kletter-Pionier
Stefan Fürst war der Pionier im österreichischen Profi-Wettkampf-Klettersport. Der Tiroler, der mit neun Staatsmeister-Titeln in Folge einen weltweiten Rekord aufstellte, hob den Sport mit seiner Professionalität und seinem Einsatz auf eine neue Ebene.

82 (Gold): Ein flinker Kraftbolzen
Geht es die Kletterwände in schnellstmöglicher Zeit hoch, ist Mark Amann in Österreich eine Klasse für sich. Was ihn für die Wettkampf-Disziplin Speed beschleunigt und wo er sich die Kraft holt, verrät der 24-Jährige Naturbursche im Podcast.

83 (Gold): Die Grande Dame des Klettersports
Gerda Raffetseder zeigt kraftvollen und athletischen Einsatz, wenn sie die Kletterwände im Weltcup hochschnellt. Die Oberösterreicherin ist seit Jahren vom Wettkampfgeschehen nicht mehr wegzudenken. Woher sie ihre Kraft schöpft und warum sie bei allen Dingen des Lebens "nach Gefühl" geht, sagt sie im Interview.

164 (Gold): Gold-Interview mit Weltcupsieger Cédric Lachat
Der Schweizer Sportkletterer lehrt seit Jahren nicht nur den stärksten Kletterern der Schweiz das Fürchten. Mit seinem aggressiven, „HIT-Kletterstil“ ist er sicher auch für viele Kraftsportler ein Vorbild was echte Qualität beim Training und … Weltcupsiegen angeht! Jürgen Reis holte sich den Titelverteidiger 24 Stunden vor dem Finalbewerb in Kranj vors Mikro!

190 (Gold): Weltcupsieger Andreas Bindhammer
Nach seinen Weltklasseleistungen im Wettkampfklettern trumpfte er 2008 besonders in Felsrouten im oberen 11ten Schwierigkeitsgrad (9a). Der 1973 geborene Topkletterer gehört nach wie vor zu den größten Vorbildern – wohl nicht nur für Jürgen Reis! Welcher Lifestyle ein Erfolgsleben prägt, dass neben Profitraining auch seine Unternehmerlaufbahn steil empor klettern lässt? Klare Aussagen über mehrstündiges Training, Fokussierung und auch „Nicht-Kochen“ wo es sich nicht lohnt Energie zu investieren …

219: XXL – Juniorenstaatsmeister im Sportklettern Lukas Köb...
... sagt: „Wenn ich etwas erreichen will, schaffe ich es auch!“ Ein brandgefährlicher Konkurrenten-Insidertalk mit einem „Gegner“ Namens Jürgen Reis – der sogar in der selben Stadt lebt und trainiert?! Keine Sorge: Klettersport basiert auf „Leben und leben lassen“ auch wenn dieser Podcast wie kein anderer mit „Killerinstinct“ und jugendlichen „Hard Times“ via Wachstumsfugenbruch gespickt ist. ALLES GEHT – so das Fazit. Lassen Sie sich anstecken von einem jungen Tiger! Der bislang jüngste Studiogast hat es faustdick in den Zauberfingern. XXL inkl. Gewinnspiel im Abspann!


Viele dieser Interviews mit den Top-Stars der Szene nahm Jürgen direkt am 2. Weltcuptag auf. Sie sind somit absolut exklusiv d.h. wahrscheinlich wird es nie wieder auditive Aufzeichnungen dieser Sieger geben – also GO FOR IT auf Power-Quest.cc :-) Und auch die tollen Bilder im Archiv haben Seltenheitswert, denn Jürgen fotografierte diese zum Teil sogar selbst! Apropos Weltcup ... der Bruder des Weltcupsiegers Andreas Bindhammer, Christian, gab Jürgen auch vor kurzem ein Interview – es wird in nächster Zeit online gehen. Dazu noch ein japanischer Star und sogar ein Brasilianer – Power-Quest.cc abonnieren lohnt sich also auf alle Fälle!

Auch die Trainerfront ist mit klingenden Namen am Podcast vertreten!

Allen voran natürlich der K1 Kletterhalle Dornbirn-Geschäftsführer Wolfgang Vogl ...

87: Mit Klettern hat man alles im Griff
Sportklettern fordert jede Muskelgruppe des Körpers. Was diese Sportart so funktionell macht und warum sie auch im Trainingsplan eines Kraftsportlers Platz finden könnte, erzählt Wolfgang Vogl, Geschäftsführer der Dornbirner Kletterhalle K1.

... aber auch andere, sehr erfolgreiche Coaches und Betreuer gaben ihr Wissen am Podcast preis ...

53: Ein Teamcoach ist kein Einzelkämpfer
Heiko Wilhelm ist erfolgreicher Teamcoach im österreichischen Kletter-Nationalteam. Wie vielfältig die Aufgaben eines solchen Jobs sind, erzählt der Ex-Wettkampf-Kletterer im Interview.

55: Ein Profi hinter den Kulissen
Erwin Marz ist eine multitalentierte Trainer-Institution im internationalen Klettersport. Der Deutsche coachte als langjähriger Nationalteam-Betreuer unter anderem Timo Preußler zum Weltcup-Sieger. Dieser Mann hat viel zu sagen ...


Die Klettergeheimnisse in trainingswissenschaftlicher Form nachzuhören gibt es übrigens exklusiv in GOLD-Podcast Nr. 177 mit Charles Poliquin. Er verriet Jürgen Reis im ersten Interview auf einem europäischen Podcastportal, warum Training mit dem eigenen Körpergewicht so effektiv ist. Zu diesem Thema gleichermaßen ein MUST-HAVE-HEARD ist:

155 (Gold): From Russia with Love: Pavel Tsatsouline Exklusiv
Die zweite russische Revolution trägt einen Namen: Pavel Tsatsouline. Der laut "Rolling Stone Magazine" heißeste Ost-Import seit Wodka hat in Amerika die Kettlebells berühmt gemacht. Ostblock-High-End-Trainingswissen steckt auch in seinen Aussagen, die er auf power-quest.cc im ersten Exklusiv-Interview im deutschsprachigen Raum gibt. Der eiserne Coach zahlreicher amerikanischer Armee-Spezialeinheiten über Kämpferdiät, Bankdrück-Technik und vieles vieles mehr...

Und noch ein Geheimtipp: Von Pavel wird es noch 2010 ein zweites Interview auf Power-Quest.cc geben – im Newsbericht „Huntington Beach ist ein Fitness-Eldorado!“ berichtete Jürgen bereits: „JA! Pavel Tsatsouline wird wohl wieder ein brandheißer Kandidat auf den Podcast des Jahres, wie damals in seiner Power-Quest.cc-Premiere auf Sendung 155...“ wir dürfen also gespannt sein :-)

Erfolgreiche Gemeinschaftsprojekte ...

... das ist wohl die treffendste Beschreibung für die beiden Podcasts in Zusammenarbeit mit www.mountains2b.com ...

112: Kämpfer-Diät Teil 10: mountains2b.com Sonderpodcast
Die Premiere: Eine Gemeinschaftssendung von mountains2b.com und www.power-quest.cc! Ein spannendes Interview zwischen Sebastian Lindemeyer und Jürgen Reis zum Thema gezielte Sporternährung im Klettersport

140: Get on top! mountains2b.com Sonderpodcast
„Das Gehirn ist der wichtigste Muskel beim Klettern.“ Diese Aussage von Wolfgang Güllich bestätigt auch Jürgen Reis in dieser Gemeinschaftssendung von mountains2b.com und www.power-quest.cc zu 100%! Nach „Pilotprojekt-Podcast“ Nr. 112: Ein weiteres, faktengeladenes Interview von Sebastian Lindemeyer über Autogenes Training und mentale Stärke.

Last but not least gibt es sogar schon „Hangel und K1-Kletter-Videos“ ... aufgezeichnet von keinem Geringerem als Power-Quest.cc Mitinitiator Dominik Feischl beim Trainingslager im Sommer 2009. Unter diesen Direktlinks gelangen Sie zu den Videos:
Jürgen Reis am Campusboard 1
Jürgen Reis am Campusboard 2
Jürgen Reis in der K1 Dornbirn

Doch damit nicht genug! Sogar eine brandaktuelle visuelle Zugabe des vom kürzlich veranstalteten Trainingslager im Januar 2010 ist unter folgendem Direktlink auf Dominik Feischls BLOG direkt erreichbar.

Power-Quest 2: die Geheimnisse der „Weltcup-Spidermen“ schwarz auf weiß!

Und wo gibt es denn nun die Klettergeheimnisse nachzulesen? Richtig geraten: In Power-Quest 2 :-) ... von Leon Schmahl gemeinsam mit Jürgen Reis bis ins Detail definiert und niedergeschrieben. Sichern Sie sich schon jetzt ein Exemplar der druckfrischen, brandneuen Bücher!

Zum Abschluss noch ein besonderer „Leckerbissen“ bzw. ein kleiner Ausblick, was bzw. wer bald auf Power-Quest.cc zu hören sein wird. Natürlich herrschte bei Jürgen aber auch bei der „zweiten Numero Uno“ im Power-Quest.cc-Redaktionsteam, Dominik Feischl, höchste Geheimhaltungsstufe. Dennoch: Einige Namen dürften nicht nur den Weltcupkletterfreaks untern unseren Newsberichtlesern sehr wohl etwas sagen: Amma Sachi (JAP), Christian Bindhammer (GER) und Alberto Gnerro (ITA). Doch selbst wenn nicht: Ich lasse Sie auf eigene Faust einfach nach diesen Stars und Legenden des Kletter-Weltcupzirkus recherchieren und sage nur: Das sind längst nicht alle Profikletterer-Interviews, welche Jürgen bereits „ON TAPE“ hat!

In diesem Sinne – weiterhin viiiiieeel Spaß beim "Internet-Radiohören" ;-)

Weitere Newsberichte zum Thema Podcast finden Sie unter folgenden Direktlinks

zurück

DruckenDiese Seite drucken