Personal Coachings

Coachingplätze bleiben rar: frühe Anmeldungen und gute Vorbereitung erbeten
Redaktion: Eva Pinkelnig


Jürgen Reis ist, da die Weltcupsaison ja weiter voll im Gange ist, im Moment auch zeitlich sehr limitiert: "Sorry, aber die Coachingtermine sind diesen Herbst sehr dünn gesät das stimmt schon ... Weltcupvorbereitung und auch einige andere Projekte, wie der Podcast, welche mir sehr viel geben, aber natürlich auch meine Zeit beanspruchen, lassen das "Terminbudget" schrumpfen. Ich bitte um rechtzeitige "Vorwarnung" ;-)", so sein Rat an potenzielle Coachinginteressenten.









Ziele bitte bereits bei der ersten Kontaktaufnahme formulieren und mitsenden!

Vor allem neue Coachies bitten wir hiermit, von Anfang an fixe Ziele zu definieren und diese bereits bei der ersten Kontaktaufnahme zu nennen. Aufgrund der großen Anzahl der Anfragen ist klar: Es können bereits seit längerem nicht mehr alle Coachie-Bewerbungen mit Coachingleistungen durch Jürgen Reis berücksichtigt werden. Wir selektieren dabei primär nach der Ernsthaftigkeit der Zieldefinitionen. Auch dazu äußerte sich Jürgen Reis persönlich: "Ich hoffe, durch diesen Schritt die "Motivationsschwelle" bzw. auch die "will-ich-oder-will-ich-nicht" Gedanken positiv zu beeinflussen. Mir liegt viel an der Zusammenarbeit mit Peak-Athleten, jedoch fordere ich auch von Seiten des Coachies die absolute und notwendige Passion zur Zielerreichung. Mein Zeitbudget ist ganz einfach am Limit, speziell in der Weltcupzeit, welche sich ja dann ohne größere Unterbrechungen bis November durchzieht."

Mit professioneller Unterstützung zum Ziel!

Also, alle die den nächsten "Fitness-Level" erreichen möchten und an einem Coachingvertrag mit Jürgen Reis interessiert sind, setzen sich am besten noch heute daran, ihre Ziele klar zu definieren und dann heißt es: Bewerben, Coachingplatz ergattern und let´s start ;-) - professionell betreut geht vieles leichter, wie wohl auch der derzeit aktuelle Peak-Athlet des Monats, Sven Albinus, in seinem fesselnden Bericht eindrücklich beweist!

Berichte von erfolgreichen Coachies finden Sie in unserer Peak-Athleten-Galerie!


zurück

DruckenDiese Seite drucken